Wirtschaft und Handel in Münster

Große Resonanz auf günstige Kredite – Impulse für Bauhandwerk

15 Jul , 2005  

Das zinsgünstige Kreditprogramm, mit dem zahlreiche Sparkassen und Volksbanken im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region auf Anregung der Handwerkskammer Münster die Nachfrage im Bauhandwerk beleben und den Investitionsstau in
der Wirtschaft auflösen möchten, findet breite Resonanz. Insgesamt kann ein Kreditvolumen von 150 Millionen abgerufen werden.

 Die Handwerkskammer sieht darin ein beispielhaftes Programm zur Konjunkturbelebung in der Bauwirtschaft.
Die einzelnen Konditionen für Immobilienbesitzer und Unternehmer unterscheiden sich von Kreditinstitut zu Kreditinstitut. Wesentliche Merkmale sind jedoch gleich.
So erhalten Privatleute, die ihre Immobilie von einem örtlichen Handwerksbetrieb sanieren oder renovieren lassen, gegen Vorlage der Rechnung Kredite zu außerordentlichen Sonderkonditionen und teilweise bis zu 30.000 Euro ohne zusätzliche Sicherheiten. Diese Programme kommen Verbrauchern und Betrieben gleichermaßen zugute. Die Baumaßnahmen steigern den Wert der Immobilien, verbessern die Auftragslage für heimische Handwerksbetriebe und sichern damit auch Arbeitsplätze in der Region. Die Kammer wertet diese Angebote als sinnvolle Ergänzung ihrer 'Bau Initiative', mit der sie Betriebe, die Leistungen rund ums Bauen anbieten, aufgrund der jahrelangen Krise in der Branche besonders unterstützt.
Um die Investitionsbereitschaft der Wirtschaft zu fördern, vergeben die meisten Institute kleinen und mittleren Unternehmen sowie Freiberuflern Kwww.sparkasse-bottrop.de

(Visited 19 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner