Tiefbauamt Münster: Letzte Baustellen werden Montag geräumt

Münster. Das Asphaltferienprogramm des städtischen Tiefbauamtes ist so gut wie abgeschlossen. In der vergangenen Woche konnten die Baustellen an der Hammer Straße zwischen Grevingstraße und B 51 sowie in Höhe des Münstermannweges, an der Weseler Straße / Einmündung Franz-Hitze-Straße und an der Bushaltestelle am Coesfelder Kreuz wie vorgesehen geräumt werden.

Lediglich am Düesbergweg zwischen Klausenburgweg und Hermannstadtweg und an der Weseler Straße zwischen Sperlichstraße und Sentmaringer Weg gelingt es nicht ganz, die Asphaltarbeiten in der letzten Ferienwoche abzuschließen: Autofahrer müssen sich in diesen beiden Bereichen bis Montag, 11. August, gedulden. Dann wird voraussichtlich auch dort der Verkehr wieder ungehindert fließen.

(Visited 59 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*