Schlossplatz Münster

Geschichten lauschen, Lichter bestaunen und Bibelseiten drucken im Q.UNI Camp

Drei Höhepunkte im Wissenschaftscamp der Universität Münster für Kinder und Jugendliche am 13., 19. und 20. Juli 2019

Münster (WWU). Gleich drei Höhepunkte hält das Q.UNI Camp der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) im Juli für Kinder und Jugendliche bereit: Am kommenden Samstag, 13. Juli, eröffnet WWU-Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels ab 12 Uhr die Aktion „MINT-Vorlesepaten“. Am Freitag, 19. Juli, heißt es ab 20 Uhr „Q.UNI Leuchtet“ – und am Samstag, 20. Juli, ist das Bibelmuseum der WWU von 12 bis 15 Uhr zu Gast. Weiterlesen »Geschichten lauschen, Lichter bestaunen und Bibelseiten drucken im Q.UNI Camp

Kinder- und Jugendzirkus Alfredo besticht im Vorprogramm des Zirkus Charles Knie

Münster. Es sei „halt `ne große Bühne“, sagt Chiara, eine der Artistinnen des Kinder- und Jugendzirkus Alfredo; die Zehnjährige steht auf dem Schlossplatz in Münster, hinter dem großen Zelt des internationalen Zirkus Charles Knie. Dort nahm sie am Samstag wie insgesamt 20 Artisten und Artistinnen an einer Aufführung teil – aber auf dem Schlossplatz ist “Alfredo“ Weiterlesen »Kinder- und Jugendzirkus Alfredo besticht im Vorprogramm des Zirkus Charles Knie

Initiative „Schloss Platz Kultur 2010“ zieht Zwischenbilanz

Münster (pm). Für sie ist der Schlossplatz ein Platz, der erheblich unter Wert verkauft wird. Die unabhängige Initiative „Schloss Platz Kultur 2020“ um Kaufmann Ulrich Krüger stellte jetzt einem Publikum aus Politik und Stadtgesellschaft ihren ersten Zwischenbericht vor. Mit dabei waren Oberbürgermeister Markus Lewe und Regierungspräsidentin Dorothee Feller.Weiterlesen »Initiative „Schloss Platz Kultur 2010“ zieht Zwischenbilanz