Pfingsten: Abfallabfuhr in Münster verschiebt sich

Münster (SMS) Nach Pfingstmontag, 16. Mai, verschiebt sich in allen Bezirken Münsters die Abfuhr von Abfalltonnen und Gelben Säcken um einen Tag nach hinten. Die Montagsreviere werden am Dienstag abgefahren, die Freitagsreviere entsprechend am Samstag, 21. Mai. Die Sperrgutabfuhr fällt Pfingstmontag ersatzlos aus. Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) erinnern daran, dass alle Abfuhrtermine im Entsorgungskalender zu finden sind, der zu Beginn des Jahres an alle Haushalte verteilt wurde. Im Internet steht er unter www.awm.muenster.de in der Rubrik „Abfuhrtermine“ zur Verfügung. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich für den kostenfreien Terminmailservice anzumelden. Per E-Mail oder SMS wird rechtzeitig mitgeteilt, wann die Tonnen, die gelben Säcke und das Sperrgut abgeholt werden. Außerdem ist der Kundenservice der AWM für Fragen unter der Telefonnummer 02 51 / 60 52 53 zu erreichen.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster. Damit der Müll sich zu den Osterfeiertagen nicht türmt, sorgen die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) vor: In der Karwoche werden alle Abfuhrtermine um einen Tag vorgezogen. Besonders aufpassen sollten alle Bürgerinnen und Bürger, bei denen normalerweise der Abfall an einem Montag abgefahren wird. Die Abfuhr für Montag, den 2. April, ist…
  • Münster. Nach drei Jahren Pause übernehmen die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) am 1. Januar wieder die Abfuhr der Gelben Säcke in Münster. Damit liegt die komplette Entsorgung im Stadtgebiet in den Händen der AWM, die sich bereits seit einiger Zeit intensiv auf den Übergang vorbereiten: Mannschaften und Fahrzeuge sind schon für die…
  • Münster (SMS) Biotonne oder Gartenabfallsack? Vor dieser Entscheidung stehen die Münsteranerinnen und Münsteraner tagtäglich, wenn sie organische Abfälle aus Haushalt oder Garten entsorgen. Dass dabei manchmal auch Unsicherheit im Spiel ist und dass es auch einige knifflige Fälle gibt, erfahren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Abfalltelefon der Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) immer…
  • Münster (SMS) Die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) verteilen ab Anfang Januar 3,6 Millionen Gelbe Säcke im gesamten Stadtgebiet. Pro Haushalt gibt es eine Rolle mit 30 Säcken. Das deckt den durchschnittlichen Jahresbedarf einer vierköpfigen Familie ab.  Da es erfahrungsgemäß immer mal wieder vorkommt, dass ausgelieferte Rollen verschwinden oder Haushalte übersehen werden, sollten…
  • Münster. Post von den Abfallwirtschaftsbetrieben (AWM) bekommen in diesen Tagen sämtliche Haushalte der Stadt Münster: Der Entsorgungskalender 2009 wird in mehr als 174 000 Briefkästen und 4000 Postfächer verteilt. Wer bis zum Jahresende keinen Entsorgungskalender bekommen hat, kann sich unter der Nummer 60 52 53 bei den AWM melden oder…
Follow by Email
RSS