Pfingsten: Abfallabfuhr in Münster verschiebt sich

Münster (SMS) Nach Pfingstmontag, 16. Mai, verschiebt sich in allen Bezirken Münsters die Abfuhr von Abfalltonnen und Gelben Säcken um einen Tag nach hinten. Die Montagsreviere werden am Dienstag abgefahren, die Freitagsreviere entsprechend am Samstag, 21. Mai. Die Sperrgutabfuhr fällt Pfingstmontag ersatzlos aus. Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) erinnern daran, dass alle Abfuhrtermine im Entsorgungskalender zu finden sind, der zu Beginn des Jahres an alle Haushalte verteilt wurde. Im Internet steht er unter www.awm.muenster.de in der Rubrik “Abfuhrtermine” zur Verfügung. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich für den kostenfreien Terminmailservice anzumelden. Per E-Mail oder SMS wird rechtzeitig mitgeteilt, wann die Tonnen, die gelben Säcke und das Sperrgut abgeholt werden. Außerdem ist der Kundenservice der AWM für Fragen unter der Telefonnummer 02 51 / 60 52 53 zu erreichen.

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*