Infoveranstaltung Lüftungsanlagen in Wohngebäuden

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 20/01/2022
17:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Kategorien


Münster (SMS) Die Koordinierungsstelle für Klima und Energie (Klenko) der Stadt Münster lädt zu einer Infoveranstaltung zum Thema Lüftungsanlagen in Wohngebäuden ein. Das Online-Seminar findet am Donnerstag, 20. Januar, ab 17 Uhr statt. Die Lüftungsexperten Helmut Heidrich und Vincent Linnemann zeigen auf, weshalb bei einer energetischen Sanierung, verbunden mit Dämmmaßnahmen an Dach oder Gebäudehülle, auch das Thema Lüftung bei der Planung nicht zu kurz kommen sollte.

Die Referenten möchten mit Vorurteilen aufräumen. „Wir hören häufig die Befürchtung, dass mit einer Lüftungsanlage die Fenster stets geschlossen bleiben müssen. Das stimmt nicht, natürlich dürfen die Fenster auch weiterhin geöffnet werden. Es ist bloß zum Lüften nicht mehr notwendig“, so Heidrich. Regelmäßiges Stoßlüften reicht meist nicht aus, da oftmals nur ein Teil der Raumluft ausgetauscht wird. Zudem erhöhen sich die Heizkosten durch die kältere Frischluft.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Inforeihe „Lernen von den Profis“ statt. Die Inforeihe hat zum Ziel, Vermietende über die zahlreichen Möglichkeiten einer energetischen Sanierung zu informieren. Lernen können die Teilnehmenden dabei nicht nur von den eingeladenen Referentinnen und Referenten, sondern auch von den Erfahrungen des „Profis“ der Veranstaltungsreihe, der Wohn + Stadtbau. Das kommunale Tochterunternehmen begleitet die Veranstaltungen und gibt anhand der eigenen Sanierungs-Erfahrungen hilfreiche und praxisnahe Tipps.

Die Anmeldung für die Online-Veranstaltung ist bei der Moderatorin, Bettina Bachmeier, per Mail unter bachmeier@konsalt.de möglich. Weitere Infos zu „Lernen von den Profis“ und rund um das Thema energetisch sanieren gibt es unter