Infoveranstaltung zur York-Kaserne Weiterentwicklung des städtebaulichen Entwurfs für die York-Kaserne in Gremmendorf

Zuletzt aktualisiert 17. März 2018 (zuerst 10. Mai 2016).

Münster (SMS) Am Donnerstag, 12. Mai, informiert die Stadt über die Weiterentwicklung des städtebaulichen Entwurfs für die York-Kaserne in Gremmendorf. Die Veranstaltung, zu der alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind, beginnt um 18.30 Uhr bei Westfalenfleiß, Kesslerweg 38 in Gremmendorf. Die Besucher erwartet unter anderem ein Vortrag von Professor Lorenzen, der als Vertreter des Planerteams einen Einblick in die laufende Arbeit am städtebaulichen Entwurf gibt. Im Rahmen der bauleitplanerischen Verfahren ist der Termin formal auch als frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit vorgesehen. Mehr Informationen unter: www.stadt-muenster.de/stadtplanung/konversion/york-kaserne.html

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster (SMS) Auf dem Areal der ehemaligen York-Kaserne in Gremmendorf soll in den nächsten Jahren ein attraktives Wohnquartier entstehen. Planungsgrundlage ist der Entwurf, der sich im städtebaulichen Wettbewerb durchsetzen konnte. Er wird derzeit von den Verfassern in Abstimmung mit der Planungsverwaltung weiterentwickelt. Über den aktuellen Stand der Planung können sich…
  • Münster. Die Bautätigkeit hat in Münster im vergangenen Jahr deutlich zugelegt. 1256 Wohnungen sind 2007 neu gebaut worden, 199 wurden durch Um- und Ausbauten geschaffen. Das sind in der Summe etwa ein Drittel mehr neue Wohnungen als 2006. Die Zahlen haben die Statistiker vom Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung…
  • Münster/Wohnungen. 1263 neue Wohnungen sind in Münster im vergangenen Jahr entstanden. Dies haben die Statistiker im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung ermittelt, die jetzt die Bautätigkeit 2008 ausgewertet haben. Nach ihren Angaben entstanden 1149 Wohnungen in neuen Gebäuden, während weitere 114 Wohnungen durch Um- oder Anbauten geschaffen wurden. Statistiker werten…
  • Münster.- Wie sieht der Haushalt im Alter aus? Möchten die Münsteraner und Münsteranerinnen lieber als "Häuslebauer" oder Eigentümer von Gebrauchtimmobilien in ihrer Stadt Wurzeln schlagen? Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung der Stadt Münster wird ab Donnerstag, 2. März, im Rahmen einer stadtregionalen Bürgerumfrage zum Thema „Wohnen“ rund 6 300…
  • Münster.- Im Norden der Stadt sollen zwischen Salzmannstraße und Meßkamp 63 Einzel-, Doppel- und Reihenhäuser entstehen. Damit der Investor, der die Gründstücke erworben hat, sein Vorhaben verwirklichen kann, stellt die Stadt einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan auf. Über die Ziele und Auswirkungen der Planung informiert das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung in…
Follow by Email
RSS