Zur Fachschule Öko-Landbau anmelden

Die Fachschule für Ökologischen Landbau der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Kleve am Niederrhein bietet im Schuljahr 2008/2009 wieder die Weiterbildung zum Agrarbetriebswirt in der Fachrichtung Ökologischer Landbau an.

Fachschule für ökologischen Landbau

In einem zweijährigen Vollzeitunterricht werden die entsprechenden Fachkenntnisse vermittelt. Der Unterricht wird ergänzt durch zahlreiche praktische Lehrgänge und Projektarbeiten zu Themen wie Lebensmittelverarbeitung und Milchverarbeitung, Obstbau und Gemüsebau. Zum Landwirtschaftszentrum Haus Riswick der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen bei Kleve gehört ein ökologischer Versuchsbetrieb mit 60 Hektar Futterfläche und Stallungen für 44 Kühe mit Nachzucht.

Für ausgebildete Landwirte oder Gärtner

Die Fachschule für ökologischen Landbau bietet ausgebildeten Landwirten oder Gärtnern die Möglichkeit, sich für eine verantwortliche Tätigkeit auf ökologisch wirtschaftenden Betrieben, insbesondere als Betriebsleiter, vorzubereiten. Auch wer als Fachkraft bei Verbänden, Vermarktungseinrichtungen und Kontrollstellen des ökologischen Landbaus arbeiten will, findet hier ein hervorragendes Angebot. Geboten werden zwei Jahre Vollzeitunterricht mit Fächern, wie ökologischer Acker- und Pflanzenbau, ökologische Tierhaltung, Energienutzung, Unternehmensführung und Marketing. Das Schulangebot wird ergänzt durch viele interessante, praktische Lehrgänge, wie Milchverarbeitung, Brotbacken und Imkerei.

Praxisorientierter Lehrplan

Durch einen praxisorientierten Lehrplan werden die Schulabsolventen ideal vorbereitet auf ihre spätere Tätigkeit in der landwirtschaftlichen Praxis oder als Fachkraft bei Verbänden, Vermarktungseinrichtungen und Kontrollstellen des ökologischen Landbaus. Der Besuch der Fachschule für ökologischen Landbau kann durch BAFöG gefördert werden.

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfale: Fachschule für Ökologischen  Landbau

Weitere Informationen gibt es bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Fachschule für Ökologischen  Landbau, Elsenpaß 5, 47533 Kleve, Telefon: 0 28 21 / 99 61 71, Fax: 0 28 21 / 99 61 59, oder im Internet unter www.oekoschule.de.

(Visited 49 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*