Zu warm: ZiBoMo lässt Aktive an der Angel taufen

Zu warm: ZiBoMo lässt Aktive an der Angel taufen 4
Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.

Münster-Wolbeck. Er guckte erschrocken drein, als Willi Horstrup seinen Namen aufrief: Horst-Karl Beitelhoff. Denn am Samstag stand für einige ZiBoMo-Aktive die Taufe mit Angelwasser an; Willi Horstrup und Reinhard Bellmann kümmerten sich in Mönchskutten gewandet um das Procedere, das schon viele vom Mensch zum Wolbecker machte.

Schauplatz war diesmal die Angel in Höhe der ehemaligen Mühle der Familie  Beitelhoff. Das Angelwasser kenne er doch schon gut, hatte Beitelhoff einen Monat zuvor bei einer beinahe unterhopften Tauf-Besprechung kundgetan – das müsse doch nicht sein, dass er nun nochmal nass werde. Tatsächlich rief ihn Horstrup nur als Taufpaten herbei,  ihn und seine Frau Anja.
Taufpaten bekommen in der Regel keinen kalten Guss ab, andere sehr wohl. Bellmann hielt für die ZiBoMo die Schöpfkelle bereit, die sonst in der Güllegrube zum Einsatz kommt.

Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.
Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.

Zur Taufe hatten anzutreten: bei den Damen Nicole Krause, Monika Westenberg und die designierte Jugendhippenmajorin der KG ZiBoMo, Julia Krause, bei den Herren der designierte Hippenmajor Frank Krause mit Adjutant Andreas Westenberg und Max Schniedenharn, Adjutant von Julia Krause. Paten und Täuflinge führen die „Mönche“ an die Treppe zur Angel, wo Horstrup zuvor die Wassertiefe ausgemessen hat; auf der Brücke versammelt sich eine stattliche Schar schaulustiger Gäste. Unter ihnen auch viele „Jukas“, die Jungkarnevalisten der ZiBoMo. Die Jukas sind seit diesem Jahr zu zwölft; Niklas Fischer heißt der Neuzugang.

Zum Thema.:  AWO und ZiBoMo präsentieren Programm des 22. Seniorenkarnevals in Wolbeck

Dann fragt Horstrup die Täuflinge: „Seid Ihr bereit, Tugend, Treue, Tradition und Trinkfestigkeit gemäß den Statuten des Wolbecker Ehrenrats des Bürgerausschusses der Bürgersöhne und Bürgertöchter für Tradition, Treue und Trinkfestigkeit anzuerkennen?“ Sie sind, schließlich wollen sie aufgenommen werden „in die ehrwürdigen Reihen unbescholtener Wolbecker Bürger“. Der Reihe nach treten die Karnevalisten der KG ZiBoMo ans Wasser, die Jugendhippenmajorin blanken Fußes, der Hippenmajor bestiefelt. Bellmann gießt und gießt.

Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.
Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.

Alle bewältigen den lauten Ruf: „Hoch lebe das liebenswerte Städtchen Wolbeck!“ Dann stimmen Getaufte und Gäste das Wolbecker Lied an: „Das alte Schloss, Der Tiergarten, der Angelfluß, das ist’s, was ich heut‘ abend wiedersehen muß!“

Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.
Taufe an der Angel: Mit dabei Frank Krause, Anja Beitelhoff, Andreas Westenberg, Julia Krause etc.

Das gerät mehr zum wenigstens zweistimmigen Kanon. Im Sonnenschein feiern die Karnevalisten. Und bedauern, dass die Treppe so gar nicht rutschig ist. Und das Wasser gar zu warm. Nicht so, als Olaf I. „getauft“ wurde, damals am 9. Februar 2014.

Setzt sich in der ZiBoMo nun ein Trend zum Weicheiertum durch? Gibt es die nächste Taufe im Whirlpool?

(Visited 607 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*