ZiBoMo: Vier Buslinien von Karneval in Münster-Wolbeck betroffen

Am Tag des „ZiBoMo“, dem Montag, 25.2.2019, ist der gesamte Ortskern in Wolbeck für den Karneval gesperrt. Alle Buslinien können die Haltestellen im Ort nicht mehr anfahren.

Die Busse fahren wie folgt:

  • Die Linie 8 fährt unverändert vom Schulzentrum über Umgehungsstraße zur Nogatstraße.
  • Die Linie 18 fährt bis 18 Uhr ab Theodor-Heuss-Straße über Nogatstraße und Zumbuschstraße, dann über Umgehungsstraße zum Schulzentrum. Hier enden die Busse. Am Schulzentrum startet die Linie immer zur Minute 50 über Nogatstraße in Richtung Münster-Hiltrup. Haltestellen im Ortskern und im Bereich Holtrode können nicht angefahren werden.
  • Die Linie 22/R22 von und nach Everswinkel fährt auch am Montag die Umleitung über Am Borggarten
  • Die Linie 22/R32 von und nach Sendenhorst fährt zwischen den Haltestellen Averhoff/Rusticus und Berl bis 19 Uhr über Umgehungsstraße und bedient in Wolbeck nur die Haltestelle Schulzentrum. Dort hält sie in Richtung Münster zur Minute 27, in Richtung Sendenhorst zur Minute 34.
(Visited 36 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Ziegenbocksmontags-Umzug zählt 69 Nummern

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*