Zeichen für den Frieden: Historisches Rathaus Münster leuchtet in Regenbogenfarben

Aktion „Light for Peace“ für die Ukraine am 3. März 2022

Münster (SMS) Am Donnerstag, 3. März, wird das Historische Rathaus von 20 bis 22 Uhr in den Regenbogenfarben angestrahlt. Die Säulen des Rathauses leuchten zusätzlich in den Farben blau und gelb, den Farben der Ukraine.

Die Stadt Münster beteiligt sich damit an der Aktion „Light for Peace“. Um ein Zeichen gegen den Krieg und für den Frieden zu setzen, haben sich Verbände der Veranstaltungsbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz angesichts der Ereignisse in der Ukraine zu dieser Aktion zusammengeschlossen. Ab 20 Uhr werden zahlreiche Veranstaltungshäuser, Theater und Bühnen und weitere ausgewählte Orte in verschiedenen Städten für zwei Stunden in den Regenbogenfarben des Friedens leuchten.

Weitere Informationen zu der Aktion gibt es unter www.lightforpeace.org.