Wolbeck erkunden: Stationen

Stationen für Spaziergänge durch Wolbeck – Drostenhof – St. Nikolaus – Gaststätten und Nikolai-Grundschule auf einer Karte von Wolbeck

Wolbeck wurde 1975 ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Münster. Aber der Ort blickt auf mehr als 700 Jahre Geschichte zurück, als Residenz der Fürstbischofe von Münster und der Verwaltung des Amtes Wolbeck, als Wigbold mit stadtähnlichen Rechten und nun als Gemeinde, die einiges von ihrer mittelalterlichen Struktur erhalten hat, sichtbar in Straßen und Gebäuden. Und in der vieles vom Engagement der Bürger in Vereinen und Initiativen lebt.