Wolbeck: Aufpflasterung in Franz-von-Waldeck-Straße

Wolbeck: Aufpflasterung in Franz-von-Waldeck-Straße
Ist Schmuck genug - der Drostenhof in Wolbeck. Foto: A. Hasenkamp.

Teilen heißt kümmern!

Arbeiten bis Ende Januar 2021 / Vollsperrung wird über die Feiertage aufgehoben

Münster (SMS) Das Amt für Mobilität und Tiefbau baut eine so genannte Aufpflasterung in der Franz-von-Waldeck-Straße im Bereich des kreuzenden Geh- und Radwegs der Jochen-Klepper-Straße. Die Asphaltdecke und die alten Gehwegplatten werden ab dem Kreisverkehr ebenfalls erneuert. Die Arbeiten beginnen am kommenden Donnerstag, 3. Dezember, und enden voraussichtlich Ende Januar 2021.

Die Franz-von-Waldeck-Straße wird im Bereich der Baustelle voll gesperrt. Eine Umleitung führt über die Straßen Am Steintor, Münsterstraße und Dirk-von-Merveldt-Straße in die Franz-von-Waldeck-Straße. Für Radfahrende und Fußgängerinnen und Fußgänger führt die Umleitung über die parallel verlaufende Dirk-von-Merveldt-Straße.

Anwohner und Anwohnerinnen können weiterhin ihre Grundstücke erreichen. Die Vollsperrung wird über Weihnachten und Neujahr (21. Dezember bis 10. Januar) aufgehoben.