Wohnen in Münster: Stadt zeigt Wettbewerbsarbeiten

Zuletzt aktualisiert 14. November 2016 (zuerst 6. Januar 2016).

Münster (SMS) Wohnen in Münster im Jahr 2030: Zu diesem Thema lobte die „msa | münster school of architecture“ im vergangenen Jahr gemeinsam mit der Stadt Münster und der Westdeutschen Landesbausparkasse (LBS) einen bundesweiten Ideenwettbewerb für Studierende aus. 21 Wettbewerbsteams beteiligten sich.

Ausstellung zeigt alle Entwürfe von „Wohnen in Münster“ vom 11. bis 15. Januar im Stadthaus 3

Ihre Arbeiten sind ab Montag, 11. Januar, bis einschließlich Freitag, 15. Januar, in der Glashalle im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33 zu sehen. Die Ausstellung ist Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Studierende suchten nach Entwicklungsspielräumen in bestehenden Strukturen

Die Wettbewerbsteilnehmerinnen und -teilnehmer entwickelten vor dem Hintergrund der ungebrochen hohen Nachfrage nach Wohnraum in Münster Ideen für die Verdichtung bestehender Stadtstrukturen. Sie befassten sich mit dem Innenstadtbereich zwischen Gartenstraße und Piusallee, mit der Aaseestadt und mit dem Bereich zwischen Hautklinik und Coesfelder Kreuz. Die Entwürfe bilden nun einen wertvollen Ideenpool für Münsters Innenentwicklung.

Eine Fachjury begutachtete alle Wettbewerbsarbeiten und zeichnete zwei Projekte der Fachhochschule Münster aus: „Urban Cluster“ für den Bereich Von-Esmarch-Straße und „Kollektiv Gartenstraße“.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • In wenigen Tagen beginnt das Wintersemester - aber noch suchen viele Studierende nach einem Zimmer. Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) und der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) bitten daher alle Wohnungseigentümer in Münster und Umgebung, zusätzlichen Wohnraum für Studienanfänger zur Verfügung zu stellen. Zahlreiche Studienanfänger in Münster sind kurz vor Beginn des…
  • Münster/Wohnen  (SMS) 1371 Wohnungen wurden im Jahr 2015 in Münster fertiggestellt, davon hatten rund 37,5 Prozent ein oder zwei Räume. Die Zwei-Raum-Wohnungen erreichten mit 340 Fertigstellungen den höchsten Wert seit dem Jahr 2005. Große Wohnungen mit fünf und mehr Räumen machten knapp ein Fünftel (271) der fertiggestellten Wohnungen aus. Neuer…
  • Münster.- Studierende und Auszubildende kommen günstig an Wohnraum und Senioren erhalten im Gegenzug praktische Alltagshilfen. Das ist die Grundidee des Projektes "Wohnen für Hilfe", das vor einem Jahr ins Leben gerufen wurde. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 01.08.2006 mit. Mit Erfolg. Projektleiterin Christa Reiffer vom…
  • Münster.- Welche Formen von kombinierten Wohn- und Betreuungsangeboten stehen älteren Menschen zur Verfügung? Auskunft gibt die Broschüre "Service-Wohnen in Münster", die das städtische Sozialamt in Zusammenarbeit mit den Betreibern von Wohneinrichtungen erstellt hat. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 11.07.2006 mit. Betreutes Wohnen, Service-Wohnen Nach dem…
  • Berlin, 31.05.2019. Mit dem Kauf einer Wohnung wird der Erwerber zwingend Mitglied einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Diese Mitgliedschaft ist mit Rechten und einer Vielzahl von Pflichten verbunden, die es vorab zu prüfen gilt. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB). Die Gemeinschaftsordnung legt die Basis und kann nur mit Zustimmung aller…
Follow by Email
RSS