WM 2006 – Zu Gast in Münster: Das Programm

Das ganze Programm von "WM 2006 – Zu Gast in Münster" im Hafenviertel gibt es hier:

Münster hat sich der Landeskooperation zur Fußball-WM angeschlossen und ist Teil des Festivals NRWM.
Auch in Münster steuert das Land im Rahmen des Public Viewing ein Kulturfestival bei: 23 Musikgruppen aus 14 unterschiedlichen Nationen treten auf Münsters Hafenplatz auf – darunter so prominente Stars wie Naturally7.

Rund 5000 Fußball-Fans können die WM auf einer Großbildleinwand vor dem Gebäude der Stadtwerke verfolgen.

Der Hafenplatz ist ab eine Stunde vor dem Anpfiff bis eine Stunde nach dem Abpfiff geöffnet. Vielfältige kulinarische Spezialitäten runden das Angebot ab.
Der Eintritt ist kostenlos. Glas, Flaschen sowie das Mitbringen alkoholischer Getränke sind aufgrund der Sicherheitsauflagen untersagt. Daher wird es Einlasskontrollen geben müssen.

Programm (Stand: 15.5.)

  • Freitag, 9. Juni
    16 bis 17 Uhr – Musik: JetSet (Schweden)
    18 Uhr – Eröffnungsspiel: Deutschland : Costa Rica
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Polen : Ecuador
  • Samstag, 10 Juni
    15 Uhr – England : Paraguay
    17 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    18 Uhr – Trinidad und Tobago : Schweden
    21 Uhr – Argentinien : Elfenbeinküste
  • Sonntag, 11 Juni
    15 Uhr – Serbien und Montenegro : Niederlande
    17 bis 17.45 Uhr – Musik: Brother Resistance (Trinidad und Tobago)
    18 Uhr – Mexiko : Iran
    20 bis 20.45 Uhr – Musik: sQuire (Australien)
    21 Uhr – Angola : Portugal
  • Montag, 12. Juni
    15 Uhr – Australien : Japan
    18 Uhr – USA : Tschechische Republik
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Italien : Ghana
  • Dienstag, 13. Juni
    15 Uhr – Republik Korea : Togo
    17 bis 17.45 Uhr – Musik: Kroke (Polen)
    18 Uhr – Frankreich : Schweiz
    20 bis 20.45 Uhr – Musik: Jacchigua (Ecuador)
    21 Uhr – Brasilien : Kroatien
  • Mittwoch, 14 Juni
    15 Uhr – Spanien : Ukraine
    18 Uhr – Tunesien : Saudiarabien
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Deutschland : Polen
  • Donnerstag, 15. Juni
    15 Uhr – Ecuador : Costa Rica
    17 bis 17.45 Uhr – Musik: Bandabardo (Italien)
    18 Uhr – England : Trinidad und Tobago
    20 bis 20.45 Uhr – Musik: Mikeyla (Schweden)
    21 Uhr – Schweden : Paraguay
  • Freitag, 16 Juni
    15 Uhr – Argentinien : Serbien und Montenegro
    17 bis 17.30 Uhr – Bogenschützen Münster, Showkampf
    18 Uhr – Niederlande : Elfenbeinküste
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Mexiko : Angola
  • Samstag, 17. Juni
    15 Uhr – Portugal : Iran
    17 bis 17.45 Uhr – Musik: Cruks en Karnak (Ecuador)
    18 Uhr – Tschechische Republik : Ghana
    20 bis 20.45 Uhr – Musik: Susu Bilibi (Togo/ Ghana)
    21 Uhr – Italien : USA
  • Sonntag, 18 Juni
    15 Uhr – Japan : Kroatien
    18 Uhr – Brasilien : Australien
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Frankreich : Republik Korea
  • Montag, 19. Juni
    15 Uhr – Togo : Schweiz
    17 bis 17.45 Uhr – Musik: Naturally 7 (USA)
    18 Uhr – Saudiarabien : Ukraine
    20 bis 20.45 Uhr – Musik: Olodum (Brasilien)
    12 Uhr – Spanien : Tunesien
  • Dienstag, 20. Juni
    16 Uhr – Ecuador : Deutschland oder Costa Rica : Polen
    19 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    20 bis 20.30 Uhr – Rock’n Roll Club Münster
    21 Uhr – Schweden : England oder Paraguay : Trinidad und Tobago
  • Mittwoch, 21. Juni
    16 Uhr – Portugal : Mexiko oder Iran : Angola
    18.30 bis 19.15 Uhr – Musik: Latin Culture Brass Band (Niederlande)
    19.45 bis 20.30 Uhr – Musik: Paiko (Paraguay)
    21 Uhr – Niederlande : Argentinien oder Elfenbeinküste : Serbien und Montenegro
  • Donnerstag, 22 Juni
    16 Uhr – Tschechische Republik : Italien oder Ghana : USA
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Japan : Brasilien oder Kroastien : Australien
  • Freitag, 23. Juni
    16 Uhr – Saudiarabien : Spanien oder Ukraine : Tunesien
    18 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    18.30 bis 19.15 Uhr – Musik: Pete Philly and Perquisite (Niederlande)
    19.45 bis 20.30 Uhr – Musik: Skalariak (Spanien-Euskadi)
    21 Uhr – Togo : Frankreich oder Schweiz : Republik Korea
  • Samstag, 24 Juni
    17 Uhr – 1. Achtelfinale
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – 2. Achtelfinale
  • Sonntag, 25. Juni
    15.30 bis 16.30 Uhr – Musik: Ella Rouge (Schweden)
    17 Uhr – 3. Achtelfinale
    19.30 bis 20.30 Uhr – Musik: Nini Camps (USA)
    21 Uhr – 4. Achtelfinale
  • Montag, 26 Juni
    17 Uhr – 5. Achtelfinale
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – 6. Achtelfinale
  • Dienstag, 27. Juni
    17 Uhr – 7. Achtelfinale
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – 8. Achtelfinale
  • Freitag, 30. Juni
    17 Uhr – 1. Viertelfinale
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – 2. Viertelfinale
  • Samstag, 1. Juli
    15.30 bis 16.30 Uhr – Musik: Bundes Jugendjazz Orchester (Deutschland)
    17 Uhr – 3. Viertelfinale
    19.30 bis 20.30 Uhr – Musik: Krill (Australien)
    21 Uhr – 4. Viertelfinale
  • Dienstag, 4. Juli
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – 1. Halbfinale
  • Mittwoch, 5. Juli
    17 bis 18 Uhr – Musik: Dinamo (Spanien)
    19 bis 20 Uhr – Musik: Bantu (Westafrika)
    21 Uhr – 2. Halbfinale
  • Samstag, 8. Juli
    20 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    21 Uhr – Spiel um Platz 3
  • Sonntag, 9. Juli
    16 bis 17 Uhr – Musik: Black Chain (Südafrika)
    18 bis 19 Uhr – Musik: Super Ratones (Argentinien)
    19 Uhr – Antenne-Münster-Talk
    20 Uhr – Finale

Veranstalterin

Stadt Münster
Logistik und Abwicklung vor Ort: Jürgen Köhn und Mark Brouwer

Partner

Stadtwerke Münster
Sparda Bank Münster
Firmengruppe Hermann Brück
!NB e.V. Deutschland Vertriebs Gmbh & Co. KG (Becks Brauerei)
Münstersche Zeitung
Münsterländischer Medien-Service GmbH & Co. KG (Radio Antenne Münster)

Bitte gib der Seite ein

Über Andreas Hasenkamp

Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Zeige alle Beiträge von Andreas Hasenkamp →