Website-Icon Wolbeck & Münster

WLE-Haltepunkte: Stadt Münster beantwortet Fragen online

Baubeginn für 2024 geplant

Münster (SMS). Im Zuge der Reaktivierung der Strecke der Westfälischen Landes-Eisenbahn (WLE) von Münster nach Sendenhorst plant die Stadt Münster, fünf Haltepunkte zu errichten. Ein umfangreicher Fragen-und-Antworten-Katalog zu den geplanten Haltestellen Halle Münsterland, Loddenheide, Gremmendorf, Angelmodde und Wolbeck ist ab sofort auf der städtischen Internetseite unter www.stadt-muenster.de/verkehrsplanung/startseite zu finden. Dort ist das Protokoll einer öffentlichen Informationsveranstaltung abrufbar, bei der die Stadt und der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) Fragen der Bürgerinnen und Bürger zu den einzelnen WLE-Haltepunkten beantwortet hatten.

Anfang März 2023 hatte der NWL den Kreis Warendorf sowie die Städte Sendenhorst und Münster darüber informiert, dass die Inbetriebnahme der WLE voraussichtlich erst in der zweiten Jahreshälfte 2026 – und nicht wie ursprünglich geplant Ende 2025 – erfolgen kann. Trotz der Mitteilung des NWL hält die Stadt Münster an ihrem ursprünglichen Zeitplan fest, der für die fünf Haltestellen auf münsterschem Stadtgebiet einen Baubeginn im kommenden Jahr vorsieht, also 2024.

Die mobile Version verlassen

Fatal error

: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34