Wissenschaft für Kinder zum Mitmachen

Zuletzt aktualisiert 19. Dezember 2015.

Ein ganz besonderes Kinder-Abenteuer erwartet junge Forscherinnen und Forscher im Sommer 2014 in Münster: ein für das Münsterland einzigartiges Mitmach-Museum – der „Explorado Abenteuer-Campus“. Das gemeinsame Projekt von Explorado und der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) richtet sich vor allem an Kinder und ihre Familien sowie an Schulklassen und Kita-Gruppen, die an interaktiven Stationen und einer großen Mitmach-Baustelle experimentieren und in „Cleverlabs“ zu Forschern werden können. Ziel ist es, Wissenschaft anschaulich und kindgerecht zu präsentieren. Der Abenteuer-Campus entsteht auf dem Gelände des WWU-Arzneipflanzengartens direkt hinter dem Schlossgarten.

Schaubühne mit Kindervorlesungen und spektakulären Live-Experimenten

Auf einer Showbühne wird es zusätzlich ein spannendes Programm geben, unter anderem mit Kindervorlesungen und spektakulären Live-Experimenten. Dazu kommen Entdeckungstouren durch den Arzneipflanzengarten sowie Angebote zahlreicher weiterer Einrichtungen der WWU, die als „Campus-Satelliten“ zusätzliche Forschungs-Stationen anbieten. Grundschüler können beispielsweise mit den sogenannten Klasse(n)kisten experimentieren und so Antworten auf naturwissenschaftliche Fragen erhalten – dieses bundesweit einmalige Konzept wurde jüngst mit dem „Polytechnik-Preis“ ausgezeichnet.

Arzneipflanzengarten und Botanischer Garten

Neben dem Arzneipflanzengarten bietet auch der Botanische Garten ein speziell auf die jungen Gäste abgestimmtes Programm an. Hinzu kommen Workshops für Mathe-Asse und „Science-Shows“, die auf unterhaltsame Weise Wissenswertes aus Chemie und Physik vermitteln. All dies entspricht dem Explorado-Motto: „Auf dem Abenteuer-Campus wird Wissenschaft zum Kinderspiel!“.

Zum Thema.:  Münsterland-Cup der Rasenmäher hält hohe Spannung trotz Regen

Hinter der Explorado-Erlebniswelt stehen „Blueprint Entertainment“ und die die Tochtergesellschaft „SCS Science Center Services“. Zum Portfolio der Unternehmen gehören die Explorado-Kinder-Museen, -Camps und -Touren. Inhaltlich steht die Welt von Explorado für die kindgerechte Wissensvermittlung mit Schwerpunkt auf den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Als in Europa führender privater Anbieter im Bereich Edutainment („unterhaltsames Lernen“) betreibt Blueprint Entertainment drei Science Center in Deutschland und Belgien.

Neben dem Odysseum in Köln gehören das selbst entwickelte Explorado Kindermuseum in Duisburg und der Earth Explorer in Ostende zum Unternehmen.

Wissensvermittlung an Kinder

Auch an der Universität Münster wird die Wissensvermittlung an Kinder groß geschrieben, angefangen bei Kindergartenkindern. So hat die WWU in diesem Bereich langjährige Expertise über die Fachbereiche hinweg. Es gibt Angebote für einzelne Kinder, aber auch für Schulklassen, zum Beispiel bei der Kinder-Uni und im Experimentierlabor „MExLab ExperiMINTe“. Für Jugendliche bietet die WWU außerdem diverse Schnupperangebote an, um die Studienwahl zu unterstützen. „Wir haben hier zwei erfahrene Partner, die ihre Expertise zur Wissensvermittlung bündeln. Beim Explorado Abenteuer-Campus ergänzen sich die Angebote von Explorado-Welt und WWU optimal“, sind sich WWU-Rektorin Prof. Dr. Ursula Nelles und Explorado-Erfinder Andreas Waschk von Blueprint Entertainment einig. Die WWU ist die erste Universität, die ein solches Projekt gemeinsam mit Explorado umsetzt. Auch die Studierenden sollen profitieren: Angehende Lehrer haben die Chance, den Kindern auf dem Abenteuer-Campus als pädagogisch geschulte „Scouts“ zur Seite zu stehen und so Praxiserfahrungen sammeln.

Zum Thema.:  Bildungsscheck NRW boomt

Als Mitinitiator und münsterscher Partner des „Explorado Abenteuer-Campus'“ ist Jürgen Hoffmann von der „la-cima consulting GmbH“ für die Gesamtkoordination des Projektes verantwortlich. Der Abenteuer-Campus von Explorado und der Westfälischen Wilhelms-Universität ist vom 19. Juni bis 17. August 2014 im Arzneipflanzgarten an der Hittorfstraße in Münster geöffnet.