Wilsberg ermittelt diesmal im Milieu

Münster.- Diesmal ermittelt Privatdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink) im Milieu: "Callgirls" heißt die neue Folge der ZDF-Kultreihe aus Münster, die am 4. Februar als Samstagskrimi im Fernsehen läuft. In Münster ist sie vorab am Donnerstag, 19. Januar, um 19, 21 und 23 Uhr auf großer Kinoleinwand im Cineplex zu sehen.

Der Filmservice des Presseamtes – eine Initiative der Stadt und der Aktion Münsterland – lädt dazu gemeinsam mit dem ZDF, der Produktionsfirma Cologne-Film und den Münsterschen Filmtheaterbetrieben ein (Eintritt 4,50 Euro).

Die Wilsberg-Reihe zählt mit ihrer Mischung aus Spannung und Humor zu den beliebtesten und erfolgreichsten Detektiv-Krimis im ZDF. Auch Wilsbergs neuer Fall verspricht mal wieder keine großen Reichtümer: Der größte Malerbetrieb der Stadt, die Firma Schlacke, unterbietet nahezu jedes Preisangebot der Konkurrenz. Das kann nur durch den Einsatz von Schwarzarbeitern möglich sein. Ein Fall für einen Wirtschaftsdetektiv?

Wilsberg soll beweisen, dass Firmenchef Schlacke illegale Arbeitskräfte beschäftigt. Als er die Firma bei der Renovierung einer alten Villa observiert, findet Wilsberg bei der Observation statt der Schwarzarbeiter "nur" die Leiche der Hausbesitzerin, die Chefin eines Callgirl-Rings ist. Bei der Obduktion nach stellt sich heraus, dass die Frau vergiftet wurde. Wilsbergs Spur führt ins Milieu…

Die Protagonisten Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink und weitere Mitglieder des Filmteams werden zur Kinopremiere nach Münster kommen. Informationen über die Wilsberg-Reihe: www.wilsberg.zdf.de.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Das ganze Programm von "WM 2006 – Zu Gast in Münster" im Hafenviertel gibt es hier: Münster hat sich der Landeskooperation zur Fußball-WM angeschlossen und ist Teil des Festivals NRWM. Auch in Münster steuert das Land im Rahmen des Public Viewing ein Kulturfestival bei: 23 Musikgruppen aus 14 unterschiedlichen Nationen…
  • Münster/Westfalen. Eine weitere Folge des beliebten Münsterkrimis „Wilsberg“ strahlt das ZDF am Samstag, 17. Februar, um 20.15 Uhr aus. Diesmal legt sich der kauzige Detektiv nicht nur mit Kommissarin Springer, sondern auch mit schönen Frauen und schlagkräftigen Bauern an. Bei den Vorbereitungen zur Wahl der Miss Münsterland, wo Wilsberg für…
  • Münster. Die Aussichten sind gut, dass das WDR-Musikfest 2009 in Münster ausgetragen wird. "Die Gespräche zwischen Stadt und WDR verlaufen ausgesprochen positiv", so Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann. "Auch mehrere mögliche Sponsoren haben bereits signalisiert, dass sie sich für diese herausragende Veranstaltungsreihe engagieren würden", so der Oberbürgermeister. OB Tillmann: Mehrere Sponsoren…
  • Münster.- Ein Mittel gegen Langeweile bietet die Stadtbücherei am Hansaplatz Kindern ab vier Jahren:  Sie lädt zum Bastelspaß ein. Das Angebot gilt täglich vom 26. Juni bis zum 8. August und ist kostenlos. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 23.06.2006 mit.
  • Send/Münster. "Rund 200 Beschicker - vom Fahrgeschäft bis zum Zuckerwattestand – beteiligen sich am Herbstsend. Spaß und jede Menge Abwechslung sind deshalb garantiert" - so die Pressemitteilung der Stadt Münster zum Send im Herbst 2015. Neue Fahrgeschäfte auf dem Send in Münster Adrenalinjunkies kommen bei "High Impress" voll auf ihre…
Follow by Email
RSS