Werseweg gesperrt – auch Angelweg in Wolbeck betroffen

Münster/Westfalen. Orkan "Kyrill" hat entlang der Werse auf beiden Seiten große Pappeln umgerissen. Diese blockieren den Werswewanderweg im Abschnitt Pleistermühle – Stapelskotten.

Wegen der damit verbundenen Gefahren ist der Weg zurzeit auf beiden Uferseiten gesperrt. Die Aufräumarbeiten beginnen Mitte der kommenden Woche. Anschließend muss der Weg ausgebessert werden. Das Amt für Grünflächen und Umweltschutz bittet um Verständnis, dass der Werseweg in diesem Bereich bis Freitag, 2. Februar, gesperrt bleibt.

Zur Beseitigung von Sturmschäden müssen in den nächsten Tagen auch an der Angel in Wolbeck und an anderen Stellen Wege kurzfristig gesperrt werden.

Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 26.1.2007 mit.

Zum Thema.:  Freibad-Saison Münsters endet am 10. September

Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34