Wer brütet denn da unter dem Carport? Vogel-Nachwuchs-Überraschung in Wolbeck

Ein Rotschwanz-Nest?
Ein Rotschwanz-Nest? Fotograf: A. Hasenkamp, Münster.

Münster-Wolbeck. Der kleine Vogel schimpft, doch warum? Ein Nest hat er gebaut unter dem Dach des Carports in Wolbecks Heide, ein Köpfchen lugt hervor. Wie viele Vögel sind geschlüpft, welche Vogelart ist es Der Altvogel ist zu flink und weit weg, gerade, dass er ein rötliches Schwanzgefieder zeigt. Und er geht nicht ans Nest, wenn so ein großer Zweibeiner da herumsteht. Also wird die Kamera in Position gebracht; die fotografiert eine Weile alleine. Beim Auswerten der Fotos am Abend kommt eine Überraschung: Nicht nur zwei, nicht nur drei, sondern gleich vier Köpfchen sind zu sehen, hungrige Mäuler. Der Altvogel, er ist leider auf keinem der Fotos.

Dann gibt es einen Tip, welche Vogelart es sein könnte: Ein Rotschwanz bzw. Hausrotschwanz.

 

Mal sehen, was der NABU in der Davert dazu sagt.

Links zum Thema Vogelart „Rotschwanz“:

wikipedia zu Rotschwänzen

wikipedia zum Hausrotschwanz

(Visited 22 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Rotweiße Blumenpracht im Aatal
Über Andreas Hasenkamp 6469 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*