Wärmepumpe: Einbau sorgfältig planen

Zuletzt aktualisiert 14. März 2017 (zuerst 13. März 2017).

Münster (SMS) Mit einer Wärmepumpe können sich Verbraucherinnen und Verbraucher unabhängig von Gas- und Ölpreisen machen. Wärmepumpen gelten als umweltfreundliche Heizsysteme. Allerdings muss der Einbau sorgfältig geplant werden.

Unter bestimmten Voraussetzungen ist der Einbau auch im Altbau möglich. Informationen gibt es am Montag, 13. März, in der Energiesprechstunde im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33. Silke Krajewski und Silke Puteanus von der Verbraucherzentrale stehen von 9 bis 16 Uhr für Fragen zur Verfügung. Die Beratung ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich. (Tel. 02 51/4 92-67 68).

Verwandte Inhalte:

  • Heizung im Alt- und Neubau: richtig auswählenDie Auswahl der Heizung für ein Haus oder eine neue Wohnung ist eine wichtige Entscheidung: Wohnkomfort, Kosten und die eigene Klimabilanz hängen davon ab.
  • Münster (SMS) Beratung zum Energiesparen zeigt: Auch kleinere Maßnahmen wie Abschalten des Standby-Modus, Nachtabschaltung oder Absenkung der Heizung, richtiges Lüften, Wärmedämmen der Rollladenkästen und ein angepasstes Heizverhalten können dazu beitragen, Energiekosten zu reduzieren. Welche Maßnahme zum Haus und seinen Bewohnern passen, darüber informieren die Energieberaterinnen Silke Krajewski und Silke Puteanus…
  • Münster (SMS) Die Thermografie ist ein Verfahren zur Anzeige der Oberflächentemperatur von Objekten. Bei Gebäuden wird sie zur Lokalisierung von Flächen mit erhöhter Temperatur als Folge schlechter Außendämmung verwendet. Diese Bilder sollten wegen vieler Fehlerquellen immer durch Fachleute für Thermografie interpretiert werden. So ist der der Zeitpunkt der Aufnahmen an…
  • Münster.- Investitionen in die Altbausanierung lohnen sich. Das haben schon  weit mehr als 1000 Hauseigentümer in Münster, die ihr Gebäude energietechnisch in Schuss haben, erfahren.  Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 21.04.2006 mit. Zuschussprogramm für Dämmstoffe Neben einem Zuschussprogramm für Dämmstoffe, dem Fördermittel-Zuschussprogramm der Stadt Münster…
  • Münster.  Hauseigentümer mit Interesse an Altbausanierung aufgemerkt: Nur noch bis Montag, 15. Januar, kann man sich Thermografie-Aufnahmen zum Vorzugspreis sichern. Wer für nur 115 Euro Wärmebilder vom eigenen Haus und ein Kurzgutachten haben möchte, kann sich an dem Tag letztmalig unter der Nummer 4 92-67 67 bei der städtischen Umweltberatung…