Von „Schnörkellosen“ und „Arroganten“: Stilfragen bei Podiumsdiskussion mit OB-Kandidaten

Von „Schnörkellosen“ und „Arroganten“: Stilfragen bei Podiumsdiskussion mit OB-Kandidaten
Lukas Reinhardt und Marlene Stiller moderierten für Greenpeace die Podiumsdiskussion. Fotograf: Andreas Hasenkamp, Münster.

Zuletzt aktualisiert 30. Oktober 2015 (zuerst 3. September 2015).

Münster. „Stillos“ sei es, dass Jochen Köhnke den abwesenden Kandidaten Markus Lewe als „Ignoranten“ bezeichne, so ein Mann aus dem gut 60-köpfigen Publikum bei der umweltpolitischen Podiumsdiskussion mit den OB-Kandidaten Köhnke (SPD), Maria Klein-Schmeink (Bündnis90/Die Grünen), Hein Götting (FDP) und Harry Seemann (unabhängig) am Dienstag (1.9.2015) im Hörsaal der Johannisstraße 4.

Köhnke legte mitten in der umweltpolitischen Diskussion ausführlich nach und das Attribut „arrogant“ hinzu.

Lob gab es für die Moderatoren Lukas Reinhardt und Marlene Stiller vom Veranstalter Greenpeace:  ihre Moderation sei erfreulich „zügig und schnörkellos“, nicht so wie bei der „Wahl-Arena“ im Cineplex am 25.8.

Verwandte Inhalte:

  • Stadtregion Münster erreicht zweite Stufe im LandeswettbewerbMünster (SMS) Die zwölf Kommunen der Stadtregion Münster haben mit ihrem Konzept zur interkommunalen Zusammenarbeit die zweite Stufe eines Landeswettbewerbs erreicht. Nun kann die Stadtregion mit finanzieller Unterstützung des NRW-Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr ihren Beitrag im Detail ausarbeiten. Das berichteten Oberbürgermeister Markus Lewe und Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang…
  • Münster. "Behalten Sie die Wahlzettel. Sie brauchen sie vielleicht für die Stichwahl!", sagt der freundliche Wahlhelfer im Stadtteil Wolbeck. Knapp fiel das Wahlergebnis am 13.9.2015 anders aus: Lewe erhielt 50,59 Prozent der Stimmen.  Also keine Stichwahl.Bei gut 108,000 Stimmen und 243.000 Wahlberechtigten lag die Beteiligung diesmal deutlich unter der Hälfte,…
  • Münster (SMS) Oberbürgermeister Markus Lewe hat Herbert-Fritz Mattenklodt zum 85. Geburtstag (am 9. April) gratuliert. In einem Glückwunschschreiben erinnerte er an das ehrenamtliche kommunalpolitische Engagement des Jubilars. Dieser war zehn Jahre lang Mitglied der Bezirksvertretung Südost und hat von 1984 bis 1989 als Ratsmitglied auch in einer Reihe von Ausschüssen…
  • Allwetterzoo Münster: „Der Zoo, der Zukunft macht“Münster (SMS) „Münsters Zoo gibt es schon seit knapp 150 Jahren. Seit fast 45 Jahren zieht der ‚neue‘ Allwetterzoo Münster die Menschen an. Regelmäßig gibt es dort Veränderungen und Verbesserungen. In dieser Tradition soll der Zoo jetzt fit für die Zukunft gemacht werden“, fasst Oberbürgermeister Markus Lewe die Überlegungen für…
  • Münster (SMS) Oberbürgermeister Markus Lewe hat Heinrich Nolte zum 85. Geburtstag (am 24. September) gratuliert. In seinem Glückwunschschreiben würdigt der Oberbürgermeister den langjährigen kommunalpolitischen Einsatz des Jubilars. Heinrich Nolte war 26 Jahre lang Mitglied der Bezirksvertretung Hiltrup und hat Hiltrup ein Jahrzehnt lang als Bezirksbürgermeister vertreten. Sogar noch länger hat…