Volkswirt Jörg Krämer erhält Honorarprofessur in Münster

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät würdigt Engagement an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis

Münster (pm WWU). Der Chefvolkswirt der Commerzbank AG und Lehrbeauftragte an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster, Dr. Jörg Krämer, erhielt jetzt den Titel eines Honorarprofessors. Der Direktor des Instituts für Internationale Ökonomie an der WWU, Prof. Dr. Bernd Kempa, hob die wichtige Rolle hervor, die Jörg Krämer an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis einnehme. Dem in Düsseldorf geborenen Ökonomen gelinge es „in herausragender Weise, theoriegeleitete Handlungsempfehlungen an die wirtschaftspolitischen Entscheidungsträger sowie an die interessierte Öffentlichkeit zu vermitteln“.

Seit 2017 leitet Jörg Krämer jedes Sommersemester ein Seminar zu aktuellen Fragen der Makroökonomik und Geldpolitik, das sich an Masterstudierende richtet. Künftig möchte der Volkswirt auch Veranstaltungen für Bachelorstudierende anbieten. In seiner Antrittsvorlesung ging er der Frage nach, wie sich die Inflation bezwingen lässt. Um der aktuellen Entwicklung entgegenzuwirken, empfiehlt der Experte eine geldpolitische Strategie der umfassenden Stabilisierung. „Die Europäische Zentralbank darf sich nicht nur um Preisstabilität bemühen, sondern muss gleichzeitig eine Finanzstabilität anstreben.“

Zur Person

Jörg Krämer studierte von 1987 bis 1989 Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn, bevor er sein Studium in Münster fortsetzte und 1992 als Diplom-Volkswirt abschloss. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er anschließend in der Konjunkturabteilung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft tätig. Nach Stationen bei einer Investmentbank und einem Investmentunternehmen wurde er 2005 Chefvolkswirt der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG. Seit 2006 ist er Chefvolkswirt und Leiter Research bei der Commerzbank AG in Frankfurt.


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34