Torwart-Tour führte nach London Jubiläums-Tour vierer VfL-Torwarte barg mehr als eine Überraschung

Münster-Wolbeck. Fast angekommen erfuhren die drei, wohin die Jubiläumsreise ging: Nach London ging es für die vier ehemaligen Torwarte des VfL Wolbeck. Werner Franke hatte dichtgehalten mit diesem ersten Geheimnis des 40. Jubiläums und Hubert Hinkelmann, Heinrich Bäumer und Ernst Schunke überrascht.
Dann führte der Weg noch zur „Wolbeck-Auswanderin“ Silke Hinkelmann und ihrem Ehemann Vips, wohnhaft im Londoner Stadtteil Twickenham. Außerdem liefen die Vier durch das Zentrum Londons und erlebten die Generalprobe der großen Militärparade aus Anlass des Geburtstages von Queen Elizabeth II. „Ein üppiges indisches Abendessen krönte die Torwarttour“, schreibt Ernst Schunke.

(Visited 11 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Ehrenamtler gesucht: KulturVorOrt muss Vorstand ergänzen
Über Andreas Hasenkamp 6459 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*