Tipps zur Grabbepflanzung im Herbst

  • Wohnen

Zuletzt aktualisiert 15. November 2015.

Zu den Gedenktagen Allerheiligen, Totensonntag und zum Volkstrauertag werden viele Gräber hergerichtet oder auch neu bepflanzt. Bei der Stadt Münster kann man sich beraten lassen.

Grabgestaltung und -bepflanzung

Fragen zur Grabgestaltung und -bepflanzung beantwortet Alfons Trockel, Mitarbeiter der städtischen Friedhofverwaltung im Amt für Grünflächen und Umweltschutz, am Donnerstag, 15. September 2005, von 11 bis 13 Uhr in der städtischen Umweltberatung im Kundenzentrum Planen – Bauen – Umwelt, Albersloher Weg 33 (Telefon 492-67 67).

Friedhofsverwaltung Münster

Die städtische Friedhofsverwaltung ist unter der Nummer 0 25 04 – 93 22 0 erreichbar (montags bis mittwochs von 7.30 bis 16 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr, freitags bis 14.30 Uhr).

Zum Thema.:  Öffnungszeiten an Allerheiligen in Münster