Tanzgruppenvorstellung der KG ZiBoMo in Präsenz und mit Livestream

Tanzgruppenvorstellung der KG ZiBoMo in Präsenz und mit Livestream
Tanzgarde der KG Zibomo. Foto: Zibomo.

Teilen heißt kümmern!

Münster-Wolbeck (pm zibomo). Die Tanzgruppen der ZiBoMo geben am Sonntag, den 24. Oktober 2021, einen ersten, grandiosen Vorgeschmack auf die Session 2021/22. Die Freude ist groß, Gäste unter Beachtung der 3-G-Regelung in der Stadthalle Hiltrup begrüßen zu können.

Da die Gästezahl begrenzt sein wird, können nur angemeldete Gäste an der Veranstaltung teilnehmen, wodurch eine Registrierung nötig ist. Diese erfolgt über www.zibomo.de / Tanzgruppenvorstellung und dem Button „Registrierung“ oben rechts über dem Marschblockbild.

Vier neue Schau- und ebenso vier neue Gardetänze werden von 54 Mädchen und junge Frauen, aufgeteilt in vier altersorientierten Gruppen, den Little Sunshines, Teens, Blau-Gelb und den Tanzmariechen präsentiert. „An dem Tag nicht vorgestellt, aber dennoch im Programm ist natürlich auch der sehr beliebte Marschblock. Dieses einmalige, rund neunminütige Medley, das sich aus den aktuellen Gardetänzen der Gruppen zusammensetzt, haben wir nunmehr im siebzehnten Jahr in unserem umfangreichen Programm.“

Um zusätzlichen Gästen die Möglichkeit zu geben, die Tänze zu sehen, wird diese Veranstaltung in diesem Jahr erstmalig auch live via Twitch (Kanal „Karnevalinms“) gestreamt.