St. Clemens Hiltrup Amelsbüren

ServiceWohnenPlus in Hiltrup ist bezugsfertig

27 seniorengerechte Wohnungen „An der Gräfte 2“ im Herzen Hiltrups – Bauherr ist die Stiftung LV Münster des Landwirtschaftsverlages

Münster-Hiltrup (pm-LV). Seit heute ist die Wohnanlage ServiceWohnenPlus „An der Gräfte 2“ in Hiltrup bezugsfertig. Beate Bentrop, Pfarrerin der benachbarten Evangelischen Kirchengemeinde und Mike Netzler, Pfarrer von St. Clemens, segneten das Gebäude am Donnerstagnachmittag im Beisein von Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt und einer Vertreterin der Diakonie, Frau Duesmann, ein. An Pfingsten werden die ersten Mieter ihre neuen Wohnungen beziehen.Weiterlesen »ServiceWohnenPlus in Hiltrup ist bezugsfertig

Maria 2.0 in St. Clemens Hiltrup Amelsbüren

Münster-Hiltrup. Am Eingang zu St. Clemens hängt das Plakat zu „Maria 2.0“. Am Samstagabend soll gleich die Messe beginnen, draußen stehen einige Dutzend Menschen zusammen, vor allem Frauen. Weitere kommen, lesen das Plakat, gehen hinein. „Viele Frauen halten davon nichts“, sagt eine, und bleibt in der Kirche. Die ist nicht schlecht besetzt, auch mit Frauen. Auch Seelenämter für zwei Verstorbene finden statt.Weiterlesen »Maria 2.0 in St. Clemens Hiltrup Amelsbüren