Mecklenbeck

Prima Diven arbeiten an neuem Comedy- und Travestie-Programm

Münster-Wolbeck. Die Prima Diven stehen kurz vor der heißen Phase ihrer Proben – vor dem Start des nächsten Travestie- und Comedy-Programms.
Die Prima Diven, das sind die vier Wolbecker Jutta und Peter Hülsmann sowie Sabine und Julius Karrengarn, hinzu kommt Gudrun Dröge aus Mecklenbeck – und drei Darsteller aus Essen: Björn Essmann alias „Sandy B.“, Ronny Koden alias „Kitty Cox“ und der ehemalige Sendenhorster Klaus Breuker alias „Lilly Erotica“. 2003 entstand der Stammtisch, 2007 die Prima Diven.
Weiterlesen »Prima Diven arbeiten an neuem Comedy- und Travestie-Programm

Neues Wohnquartier am Meckmannweg in Münster

Münster (SMS) Im Stadtteil Mecklenbeck soll ein neues Wohnquartier entstehen. Für den größtenteils brach liegenden Bereich zwischen Schwarzer Kamp, Meckmannweg und Weseler Straße entwickelt die Stadt Münster zurzeit zusammen mit der Investorengemeinschaft „Quartier M 1“ ein städtebauliches Konzept. Über die aktuellen Planungen können sich Bürgerinnen und Bürger in einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 28. April, ab 18.30 Uhr in der Peter-Wust-Schule in Mecklenbeck, Dingbänger Weg 80, informieren.Weiterlesen »Neues Wohnquartier am Meckmannweg in Münster

Öffnungszeiten für Recyclinghöfe in Münster Verlängerte

Münster (SMS) Münster wächst. Das hat auch zur Folge, dass die Recyclinghöfe immer stärker von immer mehr Münsteranerinnen und Münsteranern genutzt werden. Darum weiten die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) die Öffnungszeiten der Recyclinghöfe in Hiltrup, Gievenbeck, Nienberge, Wolbeck, Roxel, Handorf und Mecklenbeck ab September aus.

Weiterlesen »Öffnungszeiten für Recyclinghöfe in Münster Verlängerte