Die Familie Zumbusch und Wolbeck

29. März 2019 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck. Aus der Geschichtsschreibung über Wolbeck ist Ferdinand Zumbusch nicht wegzudenken, aber im Mittelpunkt der Veranstaltung des Heimatsvereins am Freitagabend im Pfarrheim stand „die Familie Zumbusch und ihre Beziehungen zu Wolbeck“.

AWO-Ortsverein Wolbeck als "Blaupause" 7

AWO-Ortsverein Wolbeck als „Blaupause“

20. Januar 2019 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck. Gut besucht war der AWO-Neujahrsempfang des Ortsvereins Wolbeck. Aber dem umfangreichen Programm des Ortsvereins stehen Fragezeichen gegenüber, die die Zukunft des Wohlfahrtsverbands betreffen. Denn der wird älter, hat die Hälfte

Spaziergang durch Musikgeschichten

Spaziergang durch Musikgeschichten

27. Oktober 2017 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck (agh). Ein Spaziergang durch die Musikgeschichte startete am Donnerstag im AWO-Treff in der Neustraße. Dr. Gerd Beusker, ehemals Dozent an der Musikhochschule in Detmold und Dortmund, animiert den Spaziergang durch die Jahrtausende […]

Historische Bilder mit zweitem Leben 3

Historische Bilder mit zweitem Leben

3. Juli 2017 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck. Die Künstler kamen, ein Überraschungsgast kam auch zur doppelten Ferdinand-Zumbusch-Ausstellung im Kreativzentrum Punkt: „Ferdinand war mein Urgroßvater“, erklärte Dr. Klaus Meyer zu Riemsloh, der überraschend aus Essen angereist war. Zumbusch, 1840 in […]