Tag der Offenen Tür an der Münsterstraße in Wolbeck

Zu einem Tag der offenen Tür laden einige Wolbecker Geschäfte am Sonntag (26. 11.2006) von 11 bis 18 Uhr ein. Auch am Samstag wird ein Teil der Einzelhändler seine Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet haben.

Stöbern und Schauen ist unter anderem bei ‚Gold und Silber‘, im Schuhhaus Perdun, bei Blumen Lennartz, im Drostewinkel und im Kleinen Bilderladen möglich. Ebenso haben ‚Gold und Silber‘, die Goldschmiede Wessing, „Reisen und Schreibwaren Schäfer", „Raum und Design Langkamp" sowie das Wäschegeschäft Hautnah geöffnet. Bäcker Kisfeld backt an der Münsterstraße vor der Tür Baumkuchen. Auch das Kreativzentrum Punkt lädt zum Schauen ein.

Am Sonntag findet keine Beratung und kein Verkauf statt.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Die Stadt beflaggt das Stadtweinhaus am Sonntag, 28. August, mit den Fahnen der Niederlande, der Bundesrepublik und der Stadt Münster. Sie erweist damit dem Deutsch-Niederländischen Korps ihre Reverenz, dessen zehnjähriges Bestehen mit einem Festakt im Rathaus begangen wird.
  • Münster-Wolbeck. Wie jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat bieten die Hebammen des Geburtshauses am Donnerstag (28. Juli) um  19 Uhr einen Infoabend für werdende Eltern im Geburtshaus, Wolbecker Windmühle 29, an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Informationen gibt es im Geburtshaus unter Telefon  0 25 06/30 34 35.
  • Münster.- Das Bürgerbüro Mitte im Stadthaus 1 bleibt Heiligabend und Silvester geschlossen. Zwischen den Feiertagen gelten die üblichen Öffnungszeiten (montags bis donnerstags 8 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 12 Uhr). Im neuen Jahr sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbstverständlich auch wieder samstags von 8 bis 12 Uhr an der…
  • Münster.- Der schönste Tag im Leben von Klaus Fennenkötter und Judith Krützkemper  markiert am 24. Mai 2006 einen historischen Tag für Handorf. Zum ersten Mal in der Geschichte seit der Einführung deutscher Standesämter im Jahr 1874 können Brautpaare sich das Ja-Wort in Handorf geben. Klaus Fennenkötter und Judith Krützkemper werden…
  • Pfadfinder: Stamm Don Bosco feiert 65. Jubiläum in WolbeckMünster-Wolbeck. Fasziniert vom Rückblick in die 50er Jahre schauen sie zu: Pfadfinder mehrerer Generationen betrachteten am Samstagabend im Garten des Pfarrheims von St. Nikolaus auch eine Auswahl von Fotos. Heinz Schwienheer hatte zum 65. Jubiläum des Stammes „aus 10.000 Fotos“ ausgewählt: „Nicht böse sein, wenn einer nicht drauf ist“. Denn…
Follow by Email
RSS