Small Business Act: Verbesserungen für KMU in Europa

Teilen heißt kümmern!

Münster. Die Position kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in der EU soll gestärkt werden. Hierzu hat die Europäische Kommission eine Beratung auf Regierungsebene eingeleitet, teilt die WFM Münster am 31.03.2008 mit.

Europäische Regelung für KMU

Diese soll bis Juni 2008 eine europäische Regelung für KMU, die „Small Business Act“, erarbeiten. Die Small Business Act soll den KMU Entlastungen bei Vorschriften bringen und ihnen den Zugang zum Binnenmarkt und zu öffentlichen Aufträgen erleichtern. Um ihr enormes Wachstumspotenzial vermehrt zu nutzen, sollen KMU zudem künftig bei der Entscheidungsfindung in der EU stärker berücksichtigt werden.Ein weiteres Ziel ist die Unterstützung bei der Mobilisierung von Human- und Finanzressourcen und bei den Herausforderungen Globalisierung und Klimawandel. Die Konsultation befasst sich ferner mit der besseren Abstimmung der Rechtssetzung auf die KMU und der Vergrößerung ihres Stellenwertes in der Gesellschaft. Weitere Informationen