Schüler an die Malstifte – Wolfgang Borchert Theater veranstaltet Malwettbewerb

Münster, 12.09.06. Schulklassen aufgepasst! Das Wolfgang Borchert Theater sucht das beste selbst gemalte Bild als Plakatmotiv für sein Kinderstück DAS GEHEIMNIS DER BLÄTTER, das am 21. Oktober seine erste Premiere feiert. Aus diesem Grunde veranstaltet das WBT einen Mal-Wettbewerb, um die schönsten Bilder zu prämieren.

Das Siegerbild, das von einer unabhängigen und namhaften Jury ausgewählt wird, findet sich als Plakatmotiv für das Kinderstück wieder! Als Thema des Bildes stellt sich Regisseurin Monika Hess das Thema WÜNSCHE vor, das zentrale Thema von DAS GEHEIMNIS DER BLÄTTER des Autors Rudolf Herfurtner. Mitmachen dürfen Kinder von 6-10 Jahren. Nicht nur Schulklassen sind aufgerufen mitzumachen, sondern auch freie Kindergruppen ab 15 Personen.

Und es gibt etwas zu gewinnen: Der Sieger geht mit seiner gesamten Klasse mit maximal 30 Mitschülern und Lehrerbegleitung in eine Vorstellung von DAS GEHEIMNIS DER BLÄTTER. Das auserwählte Bild wird gleichzeitig das Plakatmotiv. Der zweite Gewinner kann mit seiner Familie mit maximal 6 Personen eine Kindervorstellung im WBT Münster  besuchen. Der dritte Preisträger geht mit seinem besten Freund oder seiner besten Freundin in eine  Vorstellung des Kinderstücks.

Einsendeschluss ist der 30. September 2006. Nach den Herbstferien steht die Gewinnerin oder der Gewinner fest.

DAS GEHEIMNIS DER BLÄTTER
für Grundschulkinder von 6-10 Jahren
Von Rudolf Herfurtner

Regie | Monika Hess | Ausstattung | Stephanie Kniesbeck
Mit | Florian Bender [ER] |  Brit Dehler [SIE] | Anja Bilabel [Wächter] |

Zum Thema.:  Kinder der Eichendorffschule nutzen Tanz-Projekt mit Begeisterung

Premiere A [WBT_Saal] | Sa 21. Oktober 2006, 15 Uhr |
Premiere B [WBT_Saal] | So 22. Oktober 2006, 15 Uhr |

(Visited 37 times, 1 visits today)
Über Andreas Hasenkamp 6511 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*