Schlüsselübergabe: Reinhard Hinkelmann regiert ZiBoMo-Wolbeck in Session 2009

Münster-Wolbeck. Eingerahmt von den Ratsherren Kurt Pölling und Franz-Pius Graf von Merveldt, der Bürgermeisterin Karin Reißmann und Bezirksvorsteher Markus Lewe blickt am Sonntagmorgen des 15.02.2009 Reinhard I. Hinkelmann vom Balkon der Bezirksverwaltungsstelle Wolbeck: In der „Keimzelle Europas“ haben sich Narren aus Wolbeck, Münster und Angelmodde versammelt, um zu sehen, ob die Machtübernahme gelingt. Schlüsselübergabe oder nicht?

ZiBoMo-Präsident Gustel Schroer deutet von unten per Mikrofon Lewe zart an, mit dem OB-Amt könne es nur was werden, wenn er sich hier nicht sträube.

Reißmann lobt Wolbeck, Lewe würdigt Hinkelmann – der Schlüssel wird überreicht und der Hippenmajor übernimmt die Macht in Wolbeck. Seiner Bulle zufolge wird das Konjunkturpaket auch dazu genutzt, die Straßen blau-gelb zu streichen. Es regt sich kein Protest, auch Ratsherr Willi Schriek, direkt hinter Lewe und neben dem Stadtprinzen platziert, scheint das Programm gutzuheißen.

Mit Musik geht es dann zum Festzelt. Dort stellt gegen 15.10 Uhr ein Hiltruper fest, das habe er noch nicht erlebt, dass ein Zelt am Sonntagmorgen so voll sei. Karl-Heinz Schapmann sieht’s gelassen und anders – das sei am ZiBoMo-Sonntag immer so.

Bildergalerie von der Schlüsselübergabe und Fotos aus dem Zelt hier:

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/zibomo/2009/20090215-schluessel&sort=asc&timed=true}

 

(Visited 75 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  "Tanz in den Mai" präsentiert erstmals Wolbecker Vereine
Über Andreas Hasenkamp 6456 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*