Regierungsbezirk Münster

Die Bezirksregierung Münster ist die allgemeine Vertretung der NRW-Landesregierung in den Regionen Münsterland und Emscher-Lippe. Sie übt die Aufsicht über untere Landesbehörden sowie über Kreise und kreisfreie Städte aus.

Karte des Regierungsbezirks MünsterDie Bezirksregierung vertritt die Interessen der Region gegenüber den Landesministerien und fördert den regionalen Konsens. Die Abteilung "Obere Flurbereinigungsbehörde" beaufsichtigt acht Ämter für Agrarordnung in ganz NRW; der Abteilung "Soziales und Arbeit, Landesversorgungsamt" sind die elf NRW-Versorgungsämter nachgeordnet. Sie nehmen die wesentlichen sozialpolitischen Aufgaben des Landes wahr.

Die Bezirksregierung führt die Aufsicht über 1000 Schulen und 26 000 Lehrer. Sie ist Luftaufsichts-Behörde für knapp 100 Flugplätze in den Regierungsbezirken Münster, Detmold und Arnsberg. Die Autobahnpolizei der Bezirksregierung überwacht das rund 330 Kilometer lange Autobahnnetz im Bezirk.

Die Bezirksregierung Münster beschäftigt rund 1400 Mitarbeiter in Münster. In ihrem nachgeordneten Bereich sind rund 4000 Mitarbeiter beschäftigt. Leiter der Behörde ist Regierungspräsident Dr. Jörg Twenhöven.

(Visited 22 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Prostatakrebs in Münster kein Tabu - Gesundheitsamt, Prostatazentrum und Förderverein
Über Andreas Hasenkamp 6437 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*