Raus mit der alten Heizung

Raus mit der alten Heizung
Helmut Heidrich (links) und Vincent Linnemann klären am 23. November auf über klimafreundliches Heizen. Foto: Stadt Münster. 

Teilen heißt kümmern!

Möglichkeiten des klimafreundlichen Heizens / Online-Seminarreihe „Lernen von den Profis“

Münster (SMS) Die Koordinierungsstelle für Klima und Energie der Stadt Münster lädt zu zwei Veranstaltungen rund um das Thema klimafreundliches Heizen ein. Das nächste Online-Seminar findet am Dienstag, 23. November 2021, ab 17 Uhr statt. Bei dem rund anderthalbstündigen Termin dreht sich alles um den Heizungsaustausch und den Wechsel zu einem klimafreundlicheren Heizsystem. Die Referenten Helmut Heidrich und Vincent Linnemann vom Heidrich Ingenieurbüro zeigen auf, welche Variante für welche Immobilie geeignet ist, welche Kriterien es dabei zu berücksichtigen gilt und welche Fördermöglichkeiten es gibt.

Am Dienstag, 7. Dezember, ebenfalls um 17 Uhr, informiert Franz Hantmann (Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V.) über die Nutzung von Dächern für Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. Beide Systeme nutzen die Sonnenenergie – bei der Solarthermie wird die Energie in Wärme umgewandelt, um das Brauchwasser zu erwärmen und die Heizung zu unterstützen. Bei der Photovoltaik wird die Sonnenenergie in elektrischen Strom umgewandelt. Dieser kann für den Hausgebrauch verwendet oder ins Stromnetz eingespeist werden. Aber funktioniert das auch mit jedem Gebäude und jedem Dach? Wie werden solche Anlagen gefördert oder bezuschusst? Diese und weitere Fragen werden im Online-Seminar beantwortet.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen der Inforeihe „Lernen von den Profis“ statt. Die Inforeihe hat zum Ziel, Vermietende über die zahlreichen Möglichkeiten einer energetischen Sanierung zu informieren. Lernen können die Teilnehmenden dabei nicht nur von den eingeladenen Referentinnen und Referenten, sondern auch von den Erfahrungen des „Profis“ der Veranstaltungsreihe, der Wohn + Stadtbau. Das kommunale Tochterunternehmen begleitet die Veranstaltungen und gibt anhand der eigenen Sanierungs-Erfahrungen hilfreiche und praxisnahe Tipps.

Die Anmeldung für eine oder beide Online-Veranstaltungen ist bei der Moderatorin, Bettina Bachmeier, per Mail unter bachmeier@konsalt.de möglich.

Weitere Infos zu „Lernen von den Profis“ und rund um das Thema energetisch sanieren gibt es unter www.klima.muenster.de.

Foto: Helmut Heidrich (links) und Vincent Linnemann klären am 23. November auf über klimafreundliches Heizen. Foto: Stadt Münster.