Ratgeber Förderung für Landwirte erschienen

Der Ratgeber Förderung 2011 ist jetzt neu als Beilage zur Landwirtschaftlichen Zeitschrift Rheinland und zum Landwirtschaftlichen Wochenblatt Westfalen-Lippe erschienen, teilt die Landwirtschaftskammer mit. In dem 52-seitigen Heft beantworten Förderungsexperten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen alle Fragen, die sich für die Landwirte aus den komplizierten Förderungsbestimmungen ergeben.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Änderungen, zum Beispiel neue Bestimmungen zum Erosionsschutz, das seit Februar in NRW geltende Umbruchverbot für Grünland und aktuelle Gerichtsurteile zur EU-Agrarförderung. Auf Veränderungen bei der Förderung des ländlichen Raums in Nordrhein-Westfalen geht der Ratgeber ebenso ein, wie auf steuerliche Fragen rund um die Behandlung von Zahlungsansprüchen. Wichtige Änderungen sind im Text deutlich gekennzeichnet. Der Ratgeber ist auch für viele Landwirte in anderen Bundesländern ein bewährter Helfer.

Jeder landwirtschaftliche Betrieb ist von der EU-Agrarpolitik betroffen. Das richtige Ausfüllen der umfangreichen Antragsformulare ist für den Betriebserfolg in der Landwirtschaft heute ebenso wichtig, wie richtige Entscheidungen für die Arbeit auf dem Feld und im Stall zu treffen. Der Ratgeber Förderung 2011 erläutert alle einschlägigen Vorschriften für Landwirte und erklärt, wie die vielen Formulare richtig ausgefüllt werden müssen. Über 80 Prozent der Landwirte haben im vergangenen Jahr den umfangreichen Antrag nicht mehr auf Papier, sondern übers Internet gestellt.

Der Ratgeber Förderung kann zum Preis von fünf Euro einschließlich Porto bestellt werden beim Rheinischen Landwirtschafts-Verlag, Rochusstraße 18, 53123 Bonn, Telefon: 0228 / 5200645, Telefax: 0228 / 5200658, E-Mail: info@lz-rheinland.de. Kostenlos gibt es ihn auch in diesem Jahr wieder zum Herunterladen unter www.landwirtschaftskammer.de in der Rubrik Förderung.

(Visited 13 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Kühe freuen sich über zusätzliches Futter
Über Andreas Hasenkamp 6496 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*