„Sauberes Münster“ mit Teilnehmerrekord

Münster. Für den von den Abfallwirtschaftsbetrieben (AWM) organisierten stadtweiten Frühjahrsputz "Sauberes Münster 2009" haben sich über 8500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 230 Initiativen fest angemeldet. Damit wird der Teilnehmerrekord vom letzten Jahr noch einmal übertroffen. "2006 dachten wir, dass mit 6000 Anmeldungen eine Grenze erreicht ist. Aber in den letzten drei Jahren sind tatsächlich noch über 2500 Personen dazu gekommen. Das ist unglaublich!“ freut sich Projektleiterin Tina Mai von den AWM.

AWM organisieren stadtweiten Frühjahrsputz mit über 8500 Aktiven

Die freiwilligen Helfer werden vom 27. März bis zum 2. April im gesamten Stadtgebiet im Einsatz sein.

Wieder sind viele Schulen und Kindergärten dabei. Besonders freut sich Tina Mai über die vielen privat organisierten Gruppen: "Dieses Jahr haben sich wieder viele Nachbarschaften, Familien und 'Einzelkämpfer' angemeldet, die ihr direktes Umfeld reinigen möchten."

Mächtig ins Zeug gelegt haben sich auch die Bezirksverwaltungen, Wohnbaugesellschaften, Vereine und Parteien, um möglichst viele Münsteranerinnen und Münsteraner für die Aktion zu begeistern. Spielplätze, Parks und ganze Straßenzüge im gesamten Stadtgebiet sollen nach der Aktion vor Sauberkeit blitzen. Die AWM stellen den Aktiven über 8000 Paar Handschuhe, 5000 Müllsäcke und knapp 4000 Müllzangen zur Verfügung.

(Visited 35 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*