„Münster bekennt Farbe“ – Was können die Bürger tun?

Münster.- Münster beteiligt sich in diesem Jahr am Wettbewerb "Entente Florale 2006". Ziel ist es, die Stadt mit Grün und Blumen lebendig zu gestalten.

Unter dem Motto "Münster bekennt Farbe" ruft daher das Amt für Grünflächen und Umweltschutz alle Menschen in Münster auf, im Jahr 2006 mit Ideen und Aktionen rund um Blumen, Wiesen und Bäume zu einem attraktiven Stadtbild beizutragen.

In der  Bürgersprechstunde am Montag, 24. April, von 10 bis 12 Uhr in der Umweltberatung gibt  Stadtbaurat Gerhard Joksch Tipps und Anregungen was die Bürger tun können, um an der Gestaltung eines farbenfrohen und lebenswerten Münsterbildes  mitzuwirken. Außerdem ist er telefonisch in dieser Zeit unter  4 92-67 67 zu erreichen.

(Visited 36 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*