Privatdetektiv Wilsberg und Miss Münsterland

Münster/Westfalen. Eine weitere Folge des beliebten Münsterkrimis „Wilsberg“ strahlt das ZDF am Samstag, 17. Februar, um 20.15 Uhr aus.

Diesmal legt sich der kauzige Detektiv nicht nur mit Kommissarin Springer, sondern auch mit schönen Frauen und schlagkräftigen Bauern an. Bei den Vorbereitungen zur Wahl der Miss Münsterland, wo Wilsberg für Sicherheit sorgen soll, kommt es zu mysteriösen Anschlägen.

Was anfangs wie Konkurrenzgehabe der Mädchen untereinander aussieht, wird ernst, als ein Mord geschieht. Schon steckt Privatdetektiv Wilsberg bis zum Hals in einem neuen Fall, bei dem alle Spuren zu Rebecca führen, angehende Miss und Tochter des Bürgermeisters. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 15.02.2007 mit.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster. Münsteraner und Münsterländer konnten ihn schon Open-Air vor dem Erbdrostenhof sehen, jetzt läuft er im Fernsehen: Der neueste Münster-Krimi "Wilsberg – Tod auf Rezept" wird am Samstag, dem 2. Dezember, um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Die Dreharbeiten zum dem Kriminalfall, in den Privatdetektiv Georg Wilsberg wieder einmal unfreiwillig…
  • Münster.- Diesmal ermittelt Privatdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink) im Milieu: "Callgirls" heißt die neue Folge der ZDF-Kultreihe aus Münster, die am 4. Februar als Samstagskrimi im Fernsehen läuft. In Münster ist sie vorab am Donnerstag, 19. Januar, um 19, 21 und 23 Uhr auf großer Kinoleinwand im Cineplex zu sehen. Der…
  • Münster.- Die Vorbereitungen für das Promi-Kellnern, das am 27. August auf Initiative von Leonard Lansink, Schirmherr der Krebsberatungsstelle des Turmornetzwerk im Münsterland e.V., um 15 Uhr in und vor dem "Bunten Vogel" stattfindet, laufen auf Hochtouren. Das Publikum darf sich in diesem Jahr nicht nur auf ein interessantes und prominentes…
  • Dreharbeiten im Münsterland Münster (SMS) Im Münsterland wird im kommenden Jahr ein internationaler Kinofilm gedreht: In „Spencer“ beleuchtet Regisseur Pablo Larrain das letzte gemeinsame Weihnachtsfest, das Prinzessin Diana 1991 im Kreis der englischen Königsfamilie auf Gut Sandringham verbringt. Der Oscar-nominierte Autor Stefen Knight verfasste das Drehbuch, vor der Kamera, auch…
  • Münster.- Bereits zum kommenden Frühjahrssend 2006 sollen die Sendbesucher auf hergerichteten "Laufgassen" ihren Kirmesbummel komfortabler genießen können. Hierfür wird ab Montag, 21. Februar, im Bereich der Hauptlaufwege auf dem Hindenburgplatz eine neue Trag- und Deckschicht in Zusammenarbeit mit der Stadt Münster eingebaut. Die Kosten übernimmt der Schaustellerverband Münsterland als Auftraggeber.…
Follow by Email
RSS