ÖWK auf dem Weihnachtsmarkt – bald auch in Wolbeck

Zuletzt aktualisiert 2. Dezember 2015 (zuerst 5. Dezember 2006).

Münster. Die Münsteraner durften schon kosten, bald auch die Wolbecker: Zur Eröffnung der Adveniat-Aktion 2006 in Münster fand am Sonntag auf dem Überwasserkirchplatz ein alternativer Weihnachtsmarkt statt.

Auch der ÖWK St. Nikolaus war mit der Präsentation seiner Projekte und seiner Waren aus dem Fairen Handel unter den rund 40 Ständen von Eine-Welt-Initiativen und -gruppen vertreten. Der Merida-Orangenpunsch mit Eierlikör, Sahne und dem Merida-Orangensaft aus Brasilien fand guten Zuspruch. Gelobt und gerne gegessen wurden auch die Desserts mit Zutaten aus dem Fairen Handel. Ein Besucher sagte: “Es sollte in jedem Jahr einen solchen alternativen Weihnachtsmarkt geben, um auf Projekte und Produkte aus der Einen Welt hinzuweisen.“

Nachtisch-Variationen können auch in Wolbeck

Die Nachtisch-Variationen können auch in Wolbeck bald wieder gekostet werden. Am dritten Adventssonntag steht der ÖWK auf dem Wolbecker Weihnachtsmarkt rund um das Achatius-Haus. Mittlerweile gibt es wegen der großen Nachfrage ein neues Rezeptbuch mit den köstlichen Desserts aus dem Fairen Handel.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Der Weihnachts- und Adventsgesteckebasar des ÖWK St. Nikolaus erbrachte erfreuliche 570 Euro, die der Diözese Umuahia / Nigeria zu Gute kommen sollen. Der letzten Gesundheitsstation in Umuhu Ezechi fehlt es noch an einem Schwesternwohnheim.  Das teilte der ÖWK am 12.12.2006 mit. Der ÖWK freut sich über jede Spende, die dieses…
  • Tief beeindruckt waren die Besucher der Veranstaltung „Ein neues Klima für die Kinder in Nepal“ des ÖWK St. Nikolaus am 28.10.2010 von dem Film „Kleine Wölfe“ des Jungfilmemachers Justin Peach aus Mainz. Er hatte Straßenkinder in Kathmandu / Nepal über eine Zeitlang begleitet und ihren verstörenden Alltag gefilmt. Der Film…
  • Münster-Wolbeck. Während der Schulbau in Ahiara / Nigeria zügig vorangeht und die ersten Schüler wahrscheinlich noch im November im bereits fertig gestellten Erdgeschoss unterrichtet werden können, bereitet sich der ÖWK St. Nikolaus auf den nächsten Schulbau vor, diesmal in Nepal. Das Bundesministerium (BMZ) hat den Antrag bewilligt und somit kann…
  • Am Samstag, dem 30.03.07 ist es so weit. 15 Mitglieder und Freunde des ÖWK St. Nikolaus begeben sich auf die weite Reise nach Nepal. Während des fast 14tägigen Aufenthalts werden sie die Projekte des ÖWK in den Himalaja-Dörfern Bela und in Bhakundebesi (Schulen und Biogasanlagen) besuchen, aber auch in einem…
  • Münster-Wolbeck.  Bischofsbesuch in Wolbeck Am Freitag, dem 8. Juni wird Bischof Victor Chikwe aus Ahiara / Nigeria in Wolbeck sein. In Ahiara, der Nachbardiözese von Umuahia, wird im Augenblick mit Unterstützung des Ökumenischen Eine-Welt-Kreises St. Nikolaus und dem Bundesministerium für Entwicklungszusammenarbeit eine Junior Secondary School für ca. 450 Schüler gebaut.…
Zum Thema.:  Wolbecker Weihnachtsmarkt 2010 zieht viele Neugierige zum Achatius-Haus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS