Öffnungszeiten der Stadtbücherei Münster: Bibliotheken in den Stadtteilen machen Sommerpause

Teilen heißt kümmern!

Stadtbücherei MünsterMünster.- Auch in den Sommerferien muss niemand auf seine Lektüre verzichten: Die Stadtbücherei am Alten Steinweg steht mit ihrem Medienservice  durchgehend zur Verfügung. Eine Sommerpause legen aber die Büchereien in den Stadtteilen  ein.

Die Bücherei im Aaseemarkt schließt vom 2. bis 27. Juli.. Zwei Wochen später, vom 16. bis zum 27. Juli, sind die Bibliotheken in Coerde, am Hansaplatz und in Kinderhaus geschlossen. Auch der Bücherbus steuert in dieser Zeit keine Haltestellen an –  er absolviert beim TÜV den jährlichen Sicherheits- und Technik-Check. Die Bücherei in Gievenbeck-Auenviertel schließt vom 16. Juli bis zum 3. August. Vom 25. Juni bis  22. Juli bleibt die Bücherei St. Michael in Gievenbeck geschlossen.

In diesen Büchereien vorbestellte Medien können während der Ferienpause in der Stadtbücherei am Alten Steinweg abgeholt werden. Sie nimmt ausgeliehene Bücher natürlich auch zurück. Wer lieber vom Telefon aus Leihfristen verlängern möchte, kann das montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr unter Telefon 4 92-42 80 tun. Alle Öffnungszeiten auch im Stadtnetz unter www.muenster.de/stadt/buecherei.