NRW und die Niederlande: Neue Internetplattform für die Zusammenarbeit

Teilen heißt kümmern!

Münster. Mit der gemeinsamen Internetplattform „Innodelta“ wollen das Bundesland NRW und die Niederlande ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie vorantreiben.

Grenzüberschreitende Initiativen, Fördermöglichkeiten, neueste Ausschreibungen

Wissenschaftler und Unternehmer können sich dort über grenzüberschreitende Initiativen, Fördermöglichkeiten, neueste Ausschreibungen und relevante Veranstaltungen informieren, teilt die WFM Münster am 31.03.2008 mit. Daneben bietet Innodelta Forschungseinrichtungen und Unternehmen eine Plattform, um grenzüberschreitende Projekte zu entwickeln und umzusetzen.
Weitere Informationen unter http://www.innodelta.net./nrwnl/index.php sowie durch Günter Klemm, Tel. 0251 68642-90, mailto:klemm@wfm-muenster.de