Neujahrsempfang wirft Blick in Münsters Zukunft

Münster.-  Den Blick in Münsters Zukunft werfen die Besucher des Neujahrsempfangs der Stadt, zu dem Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann im Namen von Rat und Verwaltung am Sonntag, 7. Januar, um 11.30 Uhr in den Festsaal des Rathauses einlädt.

Festredner ist diesmal Klaus-Peter Schöppner, Geschäftsführer von TNS Emnid Medien- und Sozialforschung. Sein Thema: "So leben wir in Münster im Jahr 2020".

Wie immer ist während des Neujahrsempfangs der Stadt auch für eine Kinderbetreuung im Rathaus gesorgt. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 28.12.2006 mit.

(Visited 37 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Musik und Spiel zu Lambertus: Glockenkonzert am Montag, 17. September
Über Andreas Hasenkamp 6471 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*