Neuer Kurs: Pilates im TV Wolbeck

Der TV Wolbeck bietet im Januar 2010 einen neuen Pilates-Kurs für Einsteiger/innen an.

Pilates ist ein System aus Kräftigungs- und Dehnübungen

Pilates ist ein System aus Kräftigungs- und Dehnübungen. Mit diesem Körpertraining werden die Muskeln, besonders die zentralen Rumpfmuskeln gestärkt und geformt, die Haltung verbessert, Flexibilität und Gleichgewicht erhöht. Beim Pilates-Training werden immer zahlreiche Muskelgruppen und Gelenke angesprochen. Jeder Bewegungsablauf beginnt als Idee im Kopf, der Körper setzt diese Impulse in Muskelaktivität um.

Pilates ohne Altersgrenze und Leistungsdruck

Dieses schonende Training ist prinzipiell für jeden geeignet. Pilates kennt keine Altersgrenze und keinen Leistungsdruck. Es geht um individuelles, dem eigenen Körper angemessenes Training. Die Teilnehmer/innen werden in diesem Kurs gründlich und ausführlich in die Pilates-Methode eingeführt.

Die Pilates-Trainerin Gabi Schmidt hat ebenfalls eine Ausbildung als Rückenschulleiterin und für diesen Einsteiger-Pilateskurs des TV Wolbeck ein Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit. Krankenkassen können diesen Kurs bezuschussen.

Kurstermine:  07.01.2010 -18.03.2010 (nicht am 11.2.),
Donnerstags 19.00 – 20.00 Uhr
Kursgebühr: Mitglieder 20,00 € /Nichtmitglieder 60,00 €

Rechtzeitige Anmeldung für den 10-stündigen Kurs ist wichtig, die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist der 17. Dezember 2009

Turnverein Wolbeck von 1962 e.V. Tel.: 02506-302102
Fax: 02506-302864 E-Mail: info@tvwolbeck.de,
Geschäftstelle Brandhoveweg 97

(Visited 63 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Feuerwehr-Fußballer spielten in Wolbeck
Über Andreas Hasenkamp 6368 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*