Neue Regelungen für Autofahrer 2008

Teilen heißt kümmern!

Zum Jahresbeginn 2008 steht für zahlreiche Auto-Fahrer eine Änderung an. Knapp 70 Prozent der Autofahrer bekommen eine neue Typen-Einstufung. Wie viel Geld für die Haftpflichtversicherung zu zahlen ist, hängt dann vor allem von der Einstufung in die Typklasse ab.

Aufgrund der neuen Kriterien kann sich ein Wechsel der KFZ Versicherung lohnen. Man sollte sich sich daher rechtzeitig über die Typklasse des WagensInformieren und ggfs. einen neuen günstigeren Vertrag abschließen. Für Neuverträge gelten die neuen Bedingungen sogar schon jetzt.

Weitere Kfz-Neuerungen für 2008

  • In den ersten Städten in Deutschland wurden Umweltzonen eingerichtet, in die dann nur Autos mit entsprechender Plakette einfahren dürfen.
  • Der Steuersatz für reinen Biodiesel stieg ab Januar um sechs Cent pro Liter auf 15 Cent.
  • Im Laufe des Jahres sollen die Gebühren für die Haupt- und Abgasuntersuchung steigen. Die neue Gebührenordnung des Bundesverkehrsminsteriums sieht Erhöhungen zwischen sechs und zwölf Prozent vor.