Neue Gruppenarbeitsplätze in der Universitätsbliothek der WWU Münster

Digitale Lerninfrastruktur für Lern- und Arbeitsgruppen

Studentische Arbeitsplätze und insbesondere Gruppenarbeitsplätze sind an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) ein beliebtes und kostbares Gut. In Spitzenzeiten besuchen bis zu 6.000 Personen pro Tag den Hauptstandort der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) Münster am Krummen Timpen. Die mehr als 1.000 Arbeitsplätze sind oftmals schon vormittags voll belegt.

Eine größere Umstrukturierungsmaßnahme kommt jetzt dem Nutzerwunsch nach mehr Gruppenarbeitsplätzen nach. Mithilfe von Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der landesweiten Digitalisierungsoffensive DH-NRW hat die Universitätsbibliothek neue und digital ausgestattete Lernorte geschaffen.

Am Zentralstandort der ULB wurde ein 360 Quadratmeter großer Raum so umgebaut, dass sich zukünftig bis zu 145 Personen in ihren Lern- und Arbeitsgruppen in diesem neuen Saal treffen können. Das Highlight sind fünf neue gläserne Arbeitskabinen für Gruppen von bis zu acht Personen als „Raum-in-Raum-Systeme“, die die Studierenden buchen können. Alle Arbeitskabinen verfügen über eine moderne technische Ausstattung: Interaktive Touch-Displays und Touch-Tables helfen den Studierenden bei der Arbeit an ihren Referaten, Präsentationen und anderen gemeinsamen Aufgaben.

„Für uns war die Förderung des Ministeriums ein absoluter Gewinn, denn so können wir innovative Konzepte im Sinne unserer Nutzerinnen und Nutzer umsetzen. Gemeinschaftliches Arbeiten in der Bibliothek ist uns ein besonderes Anliegen“, betont Dr. Beate Tröger, Direktorin der ULB.

Auch am Standort der Zweigbibliothek Sozialwissenschaften in der Scharnhorststraße wurden die Gruppenräume erweitert und technisch aufgewertet. In drei modernen Arbeitsräumen mit neuer technischer Ausstattung lernen bis zu fünf Arbeitsgruppen. Diese Räume sind ebenfalls buchbar, sodass die Studierenden ihre Arbeit besser planen können.

(Visited 3 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*