Nachhaltig durch die Adventszeit

Zuletzt aktualisiert 17. November 2020 (zuerst 16. November 2020).

Münster (SMS) Zur Advents- und Weihnachtszeit hat die städtische Umweltberaterin Beate Böckenholt viele Anregungen für nachhaltige Deko- und Geschenkeideen, Verpackungen und Basteleien.

So zum Beispiel für Kerzen aus Bienenwachs, die nicht aus Paraffin hergestellt werden, das aus Erdöl gewonnen wird. Bei Teelichtern könnte die Schale aus Aluminium durch wiederverwendbare Schalen aus Glas oder Edelstahl ersetzt werden. Und: Viele Backzutaten für die Weihnachtsplätzchen können im Unverpackt-Läden verpackungsfrei abgefüllt werden. Und noch ein Tipp: Auf der Suche nach Geschenken lohnt der Besuch im Second-Hand-Laden, wo oftmals hochwertige Dinge zum kleinen Preis angeboten werden. Adressen findet man im Einkaufsratgeber „Nachhaltig durch Münster“, den es kostenlos in der Umweltberatung im CityShop, Salzstraße 21, gibt. Sie hat montags von 13 bis 18 Uhr sowie dienstags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet (Tel. 02 51/4 92-67 67).

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Expertenrat zur Vermeidung von unsichtbaren Abfällen - Smartphone etc.: Wiederverwenden statt Verschwenden am 23.11.2020
  • Jeder fünfte deutsche Verbraucher hat mindestens einen ungewollten Vertrag für beispielsweise Telefon, Streaming oder Strom. Ein Viertel ist ohne Zustimmung von Vertragsverlängerungen betroffen
  • Interaktive Stadtkarte Münster nennt Angebote für ZugewanderteMünster (SMS). Wer aus dem Ausland neu nach Münster kommt, hat viele Fragen: Wie funktioniert die Arbeitssuche? Wer berät zum Aufenthaltsrecht? Wo kann man die deutsche Sprache lernen? Info-Quelle auch für Ehrenamtliche Und auch Menschen, die im Bereich Migration tätig sind oder zugewanderte Menschen ehrenamtlich unterstützen, suchen Informationen - sei…
  • Viele Sparkassen nutzen veraltete Zinsklauseln - Kunden müssen Abkommen genau überprüfen Bonn/Berlin (pte030/02.12.2020/13:30) - Laut der Bonner Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) http://bafin.de verwenden viele Sparkassen bei älteren Prämiensparverträgen falsche Zinsklauseln, um Kunden dadurch weniger Zinsen gutschreiben zu müssen. Einige Klauseln sind laut einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) schon seit 2004…
  • Kneipen Clubs Restaurants in Münster absoluut Gassi Alter Steinweg 25, Tel.: 4 84 24 44, : 2 65 37 94 Afrisa Scharnhorststr. 59a, Tel.: 5 30 49 21 Al Forno Neubrückenstr. 35-37, Tel.: 4 57 87 Alex Brasserie Salzstr. 35, an der Promenade, Tel.: 9 81 69 80 Alter Schützenhof…
Follow by Email
RSS