6. Juni 2019 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck. Die Medienwelt eilt, Journalisten eilen mit: Unter dem Titel „Medien im Umbruch – Journalismus im Wandel“ sprach am Donnerstag Johannes Loy, Ressortleiter Feuilleton bei den Westfälischen Nachrichten / Zeitungsgruppe Münsterland, im AWO-Treff. […]

Haiku – aus der Stille, in die Stille

18. Oktober 2018 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck. Ein Haiku kommt aus der Stille – und verschwindet wieder in ihr: Über das Wesen des tief in der japanischen Kultur verankerten „Kurzgedichts“ sprach am Donnerstag im AWO-Treff Wolbeck Gerd Stuckstätte.

Kunstmeile Südost steht bevor

26. Juni 2018 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Angelmodde. 28 Künstlerinnen und Künstler an 15 Ausstellungsorten bietet die „Kunstmeile … Angelmodde … Wolbeck … Südost“ am 30. Juni und 1. Juli. Die Bilder, Installationen und Lesungen kann der Besucher ganz individuell […]

Mit Ironie gegen Gräuel und Elend

11. Januar 2018 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck (agh). Über drei Jahrhunderte weit weg und doch ganz nah war am Donnerstag der Dreißigjährige Krieg in der Gaststätte „An de Steenpaorte“. Beim „KulturKreis“ kam die Roman-Figur des Schelmen „Simplicius Simplicissimus“ zu […]

Goethe kam nicht nach Angelmodde

2. November 2017 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck. Nicht Münsters wegen kam der Geheime Rat nach Münster, sondern wegen der Fürstin Amalie von Gallitzin und ihres Kreises: Goethe schätzte das Gespräch auf hohem Niveau, das zog ihn 1792 auf dem […]

Spaziergang durch Musikgeschichten

27. Oktober 2017 Andreas Hasenkamp 0

Münster-Wolbeck (agh). Ein Spaziergang durch die Musikgeschichte startete am Donnerstag im AWO-Treff in der Neustraße. Dr. Gerd Beusker, ehemals Dozent an der Musikhochschule in Detmold und Dortmund, animiert den Spaziergang durch die Jahrtausende […]