Kategorie: Schulen

„Die schulischen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Leben werden den kleinen Wolbeckern im 1969 errichteten Schulzentrum an der von-Holte-Straße vermittelt.“ So steht es  im Wolbeck-Artikel in der Wikipedia. Doch das ist unvollständig und falsch. Am Anfang der Schulen steht die Grundschule. Und da steht sie immer noch.

Die Wissenschaft weiß: die größte Aufnahmefähigkeit haben Menschen bis zu ihrem zehnten Lebensjahr. Also gilt: Kita, Kindergarten und Grundschule können nicht hoch genug geschätzt werden.

Schulen in Wolbeck: Alle Seiten zum Thema

Die mobile Version verlassen