Münster und Orléans bald 60 Jahre Partner

Münster und Orléans bald 60 Jahre Partner
Bürgermeister Gerhard Joksch, Ratsherr Jan Leiße, Lisa Krügel vom Internationalen Büro und Inge Schuth, Vorsitzende der Deutsch-Französischen Gesellschaft Münster

Teilen heißt kümmern!

Zuletzt aktualisiert 5. September 2020 (zuerst 11. November 2019).

Städtepartnerschaft Münster und Orléans bald 60 Jahre alt

Münster (SMS) Die Städte Orléans und Münster begehen 2020 das 60jährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Die Vorbereitung des Jubiläumsjahrs war ein Thema beim Besuch einer vierköpfigen Delegation in Orléans anlässlich des Festival de Loire.

Münster präsentierte sich hier an einem „Stand der Partnerstädte“ (Bild, v.l.: Bürgermeister Gerhard Joksch, Ratsherr Jan Leiße, Lisa Krügel vom Internationalen Büro und Inge Schuth, Vorsitzende der Deutsch-Französischen Gesellschaft Münster). Die Ideen für das Jubiläumsjahr werden in den kommenden Monaten vollends im Detail ausgearbeitet. Schon jetzt steht fest: Es wird ein buntes, freundschaftliches Jubiläum.

Wer sich für die Städtepartnerschaft interessiert, wendet sich an das Internationale Büro des Amtes für Bürger- und Ratsservice: Lisa Krügel, 02 51/4 92-33 28, KruegelLisa@stadt-muenster.dewww.stadt-muenster.de/international. –

Die mobile Version verlassen