Münster: neue Büroflächen in 2008

Münster. In Münster entstanden im vergangenen Jahr 73 neue so genannte Nichtwohngebäude, in denen insgesamt 121 480 Quadratmeter Gewerbeflächen zur Verfügung stehen. Zu den Nichtwohngebäuden zählen alle Gebäude mit mehr Gewerbefläche als Wohnfläche.

Mehr als 39 000 Quadratmeter neue Büroflächen in 2008

Die Statistiker im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung haben die aktuellen Zahlen zur Bautätigkeit in Münster unter dem Aspekt der Nutzung von Nichtwohngebäuden ausgewertet.

Elf reine Büro- und Verwaltungsgebäude

Ein Drittel der neuen Gewerbefläche entstand durch den Bau von Büro- und Verwaltungsgebäuden. Das ist der höchste Stand der fertiggestellten Gewerbefläche für Büro- und Verwaltungsgebäude seit 2000. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr elf neue Büro- und Verwaltungsgebäude gebaut. Hinzu kamen drei Umbauten von bestehenden Gebäuden.

(Visited 30 times, 1 visits today)
Please follow and like us:
Zum Thema.:  Infopaket zur Kommunalwahl 2009 in Münster

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*